AKTUELL

Masken für Bedürftige

27. Januar 2021

Stadtrat Carsten Spallek hat heute bekannt gegeben, dass das Bezirksamt Mitte kostenlos insgesamt 330.000 medizinische Masken an Bedürftige verteilt. In Moabit kann man sich diese Masken im Rathaus Tiergarten am Mathilde-Jacob-Platz abholen. Um sie zu […]

Kein Bild
AKTUELL

Demo für ein Jugendzentrum

27. Januar 2021

Rund 30 Menschen haben am Mittwochabend gegen den Teilabriss des Jugendzentrums an der Rathenower Straße in Moabit protestiert. Sie kamen u.a. aus der Potse, einem autonomen Jugendzentrum in Schöneberg, das bereits seit 2018 ohne Mietvertrag […]

Kein Bild
AKTUELL

Video-Infoabend zu neuen Parkzonen

23. Januar 2021

Zum 1. April sollen in Moabit und dem Hansaviertel die ersten Zonen mit Parkraumbewirtschaftung eingerichtet werden. Dazu findet am 1. Februar um 18 Uhr ein Video-Informationsabend für die BewohnerInnen statt.Teilnahme über www.gotomeet.me/bamitte/parkeninmitte

Kein Bild
AKTUELL

Coronaleugner wollen demonstrieren

23. Januar 2021

Morgen Mittag planen CoronaleugnerInnen eine unangemeldete Versammlung im Fritz-Schloß-Park abzuhalten. Auf der Wiese hinter dem Abenteuerspielplatz Kinderhof. Noch ist unklar, ob die Polizei sie gewähren lässt oder die Veranstaltung auflösen wird.

AKTUELL

Beide Moabiter Büchereien zu [Update 23.1.]

23. Januar 2021

Die Bruno-Lösche-Bibliothek (Perleberger Straße) sowie die Kurt-Tucholsky-Bibliothek (Rostocker Straße) haben geschlossen. Während andere Bezirks-Büchereien wie in der Brunnenstraße und am Leopoldplatz in Corona-Zeiten wenigstens Not-Öffnungszeiten haben, fehlt in Moabit offenbar ausreichend Personal dafür. In der […]

AKTUELL

Wohnung ausgebrannt

17. Januar 2021

In den frühen Morgenstunden brannte in der Huttenstraße 67 eine Wohnung. Nach bisherigen Erkenntnissen entstand der Brand auf dem Balkon einer Erdgeschosswohnung. Durch die Hitze zersprangen die Fensterscheiben, so dass das Feuer auf die Wohnung […]

AKTUELL

Parkzonen ab April

12. Januar 2021

Anfang April sollen die ersten Parkzonen in Moabit in Betrieb gehen. Den Anfang macht der südöstliche Bereich Moabits, rund um die Paul- und Thomasiusstraße. Außerdem das Hansaviertel. Aber auch im Rest Moabits soll bis im […]

Kein Bild
AKTUELL

Im Dezember vom HBF zum S-Bahn-Ring

10. Januar 2021

Bis heute ist es nicht möglich, mit der S-Bahn vom Hauptbahnhof zum nördlichen Ring zu kommen. Dies soll sich durch eine neue Strecke ändern, die bereits im Jahr 2017 eröffnet werden sollte. Aktueller Termin ist […]

AKTUELL

Schwer verletzter Radfahrer

8. Januar 2021

Auch drei Stunden nach einem Unfall auf der Straße Alt-Moabit gegen 18 Uhr ist die Straße noch immer in beide Richtungen voll gesperrt. An der Einmündung der Jagowstraße hat ein 25-jähriger Pkw-Fahrer einen vorfahrtsberechtigten Fahrradfahrer […]

Kein Bild
AKTUELL

Degewo übernimmt vier Häuser von DW

8. Januar 2021

Dem Wohnungskonzern Deutsche Wohnen wird immer wieder vorgeworfen, sich an der Wohnungsnot in Berlin zu bereichern und die angebotenen Wohnungen so teuer wie möglich zu vermieten. Nun hat die Firma einen Gebäuderiegel in der Lehrter […]

Kein Bild
AKTUELL

Neuer Sicherheitssaal im Gericht

5. Januar 2021

Das Kriminalgericht in der Turmstraße hat seit heute einen neuen Sicherheits-Verhandlungssaal. Er ist rund 210 Quadratmeter groß und hat zehn Glasboxen für Angeklagte sowie 32 Plätze für Verteidiger. Aus Platzgründen wurde der neue Saal 142 […]

Kein Bild
AKTUELL

Auto ausgebrannt

2. Januar 2021

Offenbar durch einen Anschlag ist am Neujahrsabend ein Mercedes ausgebrannt. Das in der Berlichingenstraße abgestellte Fahrzeug wurde völlig zerstört. Die Polizei geht von einer vorsätzlichen Brandstiftung aus.

Kein Bild
AKTUELL

Nazi-Kundgebung am Knast

31. Dezember 2020

Am 23. Dezember wurden die beiden Neonazis Tilo Paulenz (37 Jahre) und Sebastian Thom (34) aus Neukölln festgenommen. Beiden wird vorgeworfen, für bis zu 70 Anschläge verantwortlich zu sein, darunter auch Brandstiftungen. Während Paulenz vorläufig […]

Kein Bild
AKTUELL

Aktion gegen vermuteten Rechtsextremen

29. Dezember 2020

Rund um Alt-Moabit und Beusselstraße sind in den vergangenen Tagen Plakate aufgetaucht, in denen der Comic-Zeichner “Laser Lurch” als “Designer des Faschismus” geoutet wird, zusammen mit seiner Wohnadresse und einem Foto. Darin wird u.a. geschrieben, […]

AKTUELL

Böllerverbotszonen in Moabit

24. Dezember 2020

Der Senat hat in 56 Gegenden Berlins für Silvester ein Böllerverbot erlassen. Dort ist das Abbrennen von Pyrotechnik vom Morgen des 31. Dezember bis Mitternacht des 1. Januar 2021 verboten. Es gilt für Straßen, Plätze […]

AKTUELL

Adressen von Deportierten

19. Dezember 2020

Nach einigen Jahren Pause hat der Verein “Sie waren Nachbarn” die aktualisierte Liste Moabiter Deportierter öffentlich ausgehängt. Aus unserem Stadtteil sind während der Shoah mindestens 1.900 jüdische Menschen in Konzentrationslager deportiert worden, fast alle wurden […]

Kein Bild
AKTUELL

Gefangene in JVA infiziert

18. Dezember 2020

Nachdem im Untersuchungsgefängnis Moabit fünf Gefangene positiv auf Covid-19 getestet wurden, ist die gesamte Teilanstalt II in Quarantäne gesetzt worden. Alle 270 Gefangenen dürfen nun ihre Zellen nicht verlassen.Da zwischenzeitlich einer dieser Männer in die […]

Kein Bild
AKTUELL

Verletzter bei Streit

16. Dezember 2020

Gestern kam es am frühen Morgen in der Stromstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Leuten. Dabei wurde einer der Beteiligten verletzt. Die Polizei kontrollierte mehrere Personen, machte jedoch über die Hintergründe keine Angaben.

Kein Bild
AKTUELL

Turmstraße noch lange ohne Straßenbahn

12. Dezember 2020

2021, 2022, jetzt 2023. Immer weiter verschiebt sich der Termin, an dem die Verlängerung der Straßenbahn-Linie M10 vom Hauptbahnhof zum U-Bhf. Turmstraße eröffnet werden soll. Die grüne Verkehrssenatorin Regine Günther, die in den vergangenen Jahren […]

AKTUELL

BC Lions hilft Obdachlosen

9. Dezember 2020

Der Basketballverein BC Lions Moabit 21 hat eine Aktion zur Unterstützung von Obdachlosen gestartet: Bei der “Sockenaktion” sollen neben warmen Socken auch nützliche und schöne Dinge verschenkt werden. Bis zum 14. Dezember kann man sich […]

Kein Bild
AKTUELL

JVA Silvester nicht böllerfrei

9. Dezember 2020

Eigentlich wollte der grüne Justizsenator Dirk Behrendt in diesem Jahr eine böllerfreie Zone rund um das Gefängnis Moabit durchsetzen. Doch Innensenator Andreas Geisel (SPD) lehnte ab. Offenbar glaubt Behrendt, in der Ruhe der Silvesternacht leichter […]

Kein Bild
AKTUELL

Schüsse auf Auto

8. Dezember 2020

Gestern gegen 18.15 Uhr wurde ein 25-jähriger Autofahrer mit einer Pistole beschossen, jedoch nicht verletzt. Er stand von der Putlitzbrücke kommend an der roten Ampel, als neben ihm ein Fahrzeug mit zwei Personen hielt. Es […]

AKTUELL

Ermittlungen wegen Holocaustleugnung

7. Dezember 2020

Während des Prozesses gegen die Holocaustleugnerin Ursula Haverbeck am vergangenen Freitag war auch der bekannte Antisemit Reza Begi im Amtsgericht Tiergarten. Kurz bevor die Angeklagte zu einem Jahr Gefängnis verurteilt wurde, gab Begi auf den […]

Kein Bild
AKTUELL

Grundschule wird erweitert

7. Dezember 2020

Die Kurt-Tucholsky-Grundschule in der Rathenower Straße braucht dringend mehr Platz. Den bekommt sie demnächst im ehemaligen Gebäude der Kriminalpolizei gleich um die Ecke in der Kruppstraße 14a. Das Haus wird bis 2024 für insgesamt 89 […]

Kein Bild
AKTUELL

Fußballverein ehrt Opfer rechter Gewalt

2. Dezember 2020

Der Moabiter Fußballverein “Berliner AK 07” möchte die sechs Nebenplätze neben dem Poststadion umbenennen. Damit soll an die Todesopfer rassistischer und rechtsextremer Gewalt gedacht werden.Folgende Namen sind vorgesehen:Jugendplatz = Amadeu-Antonio-PlatzSandplatz = Mete-Ekşi-PlatzGummiplatz = Silvio-Meier-PlatzLichtplatz = […]

AKTUELL

“Trostfrauen”-Statue soll bleiben

2. Dezember 2020

Die Bezirksverordneten-Versammlung hat beschlossen, dass die Friedensstatue an der Ecke Birken- und Bremer Straße dauerhaft bestehen bleiben soll. Sie erinnert an die sexualisierte Gewalt vor allem gegen Mädchen und Frauen, besonders in Kriegszeiten.

AKTUELL

Moabiter Verlag ausgezeichnet

27. November 2020

Am vergangenen Dienstag wurde der AvivA-Buchverlag mit dem Großen Berliner Verlagspreis ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand in einer von Knut Elstermann moderierten Sondersendung bei Radioeins statt. Der AvivA-Verlag in der Emdener Straße wurde 1997 gegründet. Schwerpunkte […]

Kein Bild
AKTUELL

Wunschbaum aufgestellt

25. November 2020

Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Bezirksamt Mitte wieder an der Wunschbaumaktion des Vereins „Schenk doch mal ein Lächeln e.V.“ Selbst gebastelte oder gemalte Wünsche können im Foyer des Rathauses Tiergarten am Mathilde-Jacob-Platz vom […]

Kein Bild
AKTUELL

Zweimal festgenommen

16. November 2020

Gestern Vormittag war ein 35-Jähriger wegen versuchten Fahrraddiebstahls und Einbruchs festgenommen worden. Bei der Festnahme sowie auf der Wache in der Perleberger Straße leistete er Widerstand, beleidigte und bedrohte die Polizisten. Doch direkt nach seiner […]

Kein Bild
AKTUELL

Kind bei Unfall schwer verletzt

15. November 2020

Gestern Abend wurde in der Heidestraße ein fünf Jahre alter Junge schwer verletzt. Er überquerte an einer Ampelkreuzung neben der Hedwig-Porschütz-Straße die Heidestraße und wurde dabei von einem Auto erfasst. Dabei erlitt der Junge schwere […]

Kein Bild
AKTUELL

Taxifahrer mit Messer angegriffen

15. November 2020

Gestern kam es am frühen Abend in der Seydlitzstraße zu einem Angriff auf den 42-jährigen Taxifahrer Mesut K. Er wollte gegen 19.40 Uhr seine Nachtschicht beginnen, als er mit einem Mann in Streit geriet. Dieser […]

AKTUELL

Kultur im Schaufenster

14. November 2020

Immer mittwochs bis freitags findet ab 13 Uhr in der Krefelder Straße Kultur hinter Glas statt. Im “Showfenster” von Spree Optik wird Theater, Kabarett oder Musik präsentiert. Kunstschaffende können die Gelegenheit nutzen, dort aufzutreten. Aber […]

AKTUELL

Gedenken an die Pogromnacht

7. November 2020

Am 9. November 1938 ließen die Nazis in ganz Deutschland Zehntausende von Geschäften und Betrieben jüdischer Inhaber überfallen und verwüsten. Mehrere hundert Menschen wurden an diesem Tag ermordet. Spätestens seit diesem Datum war jedem klar, […]

AKTUELL

Kein TXL mehr

7. November 2020

Mit der Stilllegung des Flughafens Tegel wird auch die BVG-Buslinie TXL eingestellt. Die Linie war auch in Moabit sehr wichtig, weil sie den gesamten Stadtteil durchquerte. Zum Teil kann aber die Linie 123 den Verlust […]

Kein Bild
AKTUELL

Vermisstes Mädchen zurück

5. November 2020

Die 12-jährige Leila aus Moabit wurde seit dem vergangenen Montag vermisst. Das Mädchen, das einen älteren Eindruck macht, hatte die Wohnung am Morgen verlassen, um zur Schule zu gehen, kam dort jedoch nicht an.Seit Mittwoch […]

Kein Bild
AKTUELL

Falscher Polizist festgenommen

4. November 2020

Ein 18-Jähriger versuchte gestern Abend mit einem Trick, einen 75 Jahre alten Mann zu betrügen und Geld abzunehmen. In mehreren Anrufen behauptete er zusammen mit einem Komplizen, Polizeibeamter sowie Staatsanwalt zu sein. Sie forderten den […]

Kein Bild
AKTUELL

Taschendiebe festgenommen

4. November 2020

Vorgestern nahm die Bundespolizei auf den Hauptbahnhof zwei Diebe fest. Am frühen Morgen hatten sie einem Mann sein Smartphone gestohlen, während er auf einer Bank schlief. Als er aufwachte und den Diebstahl bemerkte, zeigte er […]

Kein Bild
AKTUELL

Bei Messerattacke verletzt

1. November 2020

Ein 18-Jähriger wurde gestern Nachmittag in der Bredowstraße lebensgefährlich verletzt. Ein Zeuge hatte gegen 16.50 Uhr die Polizei alarmiert, nachdem er dort zunächst einen schwer verletzten Mann bemerkt hatte, der auf der Fahrbahn lag. Dieser […]

Kein Bild
AKTUELL

Maskenpflicht in der Turmstraße

28. Oktober 2020

Ab dem Samstag (31. Oktober) gilt auf 33 Berliner Straßen und Plätzen eine Pflicht, Mund und Nase zu bedecken. Die Maßnahme soll eine Verbreitung des Corona-Virus behindern.Moabit ist mit zwei Orten ebenfalls von der Anordnung […]

Kein Bild
AKTUELL

Moschee auch für queere Muslime

25. Oktober 2020

Vor drei Jahren, im Sommer 2017, eröffnete die Frauenrechtlerin und Rechtsanwältin Seyran Ates in Moabit die Ibn-Rushd-Goethe-Moschee. Auf dem Gelände der Evangelischen Johannes-Gemeinde Alt-Moabit 25 hat sie sich seitdem als liberales islamisches Gotteshaus durchgesetzt. In […]

AKTUELL

Sicherer Übergang zur Post

24. Oktober 2020

Vor zwei Jahren ist das Postamt aus der Turmstraße umgezogen auf die andere Seite des Kleinen Tiergartens. Seitdem war es für FußgängerInnen lebensgefährlich, die Straße Alt-Moabit zu überqueren, wenn sie zur Post wollten, zum Öko-Supermarkt, […]

Kein Bild
AKTUELL

Neue Brücke nach Moabit

22. Oktober 2020

Heute früh wurde die sogenannte Europa-City rund um die Heidestraße mit einer neuen Brücke ans Festland angebunden. Die Brücke ist nicht für Autos befahrbar und führt vom Otto-Weidt-Platz über den Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal nach Alt-Mitte. Im […]

Kein Bild
AKTUELL

Messerstecherei

20. Oktober 2020

In der Wittstocker Straße wurden vergangene Nacht ein 59-jähriger Mann und eine gleichaltrige Frau durch Messerstiche verletzt. Beide waren in einer Wohnung in Streit geraten. Dabei bekam der Mann mehrere Stiche in den Oberkörper und […]

AKTUELL

Audiowalk auf den Spuren der Deportierten

15. Oktober 2020

Am 18. Oktober 1941 begannen die systematischen Deportationen von Jüdinnen und Juden aus Berlin. Anlässlich dieses Datums hat die Initiative “Ihr letzter Weg” einen kostenlosen Audiowalk veröffentlicht. Er führt auf dem Weg eines dieser Deportationsstrecken, […]

AKTUELL

Autokran ausgebrannt

15. Oktober 2020

Auf einer Baustelle an der Heidestraße brannte in der Nacht ein 450-Tonnen-Autokran. Zwar war die Feuerwehr schnell vor Ort, konnte aber nicht mehr verhindern, dass der Kran komplett zerstört wurde. Der Sachschaden geht in die […]

AKTUELL

Friedensstatue bleibt “vorerst” stehen

13. Oktober 2020

Etwa 300 Menschen haben heute Mittag in Moabit dagegen demonstriert, dass Bürgermeister Stephan von Dassel die Friedensstatue abreißen lässt. Bei der Kundgebung vor dem Rathaus Tiergarten kam auch Dassel dazu und erklärte, dass die Abrissanordnung […]

Kein Bild
AKTUELL

Homophober Angriff

13. Oktober 2020

An der Kreuzung Paulstraße / Lüneburger Straße wurde heute früh gegen 4.40 Uhr ein 31-jähriger Mann geschlagen und schwulenfeindlich beleidigt. Der Täter hatte ihn zuvor wegen einer Zigarette angesprochen. Dann trat er ihm plötzlich ins […]

Kein Bild
AKTUELL

Offener Brief gegen den Abriss der Friedensstatue

12. Oktober 2020

Zum Widerruf der Genehmigung der Friedensstatue zur Zwangsprostitution Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister, liest man Ihre Pressemitteilung, dann fragt man sich, wie tief einzelne Politiker wohl noch sinken können! Haben Sie vergessen, daß „wir“ aufgrund des […]

Kein Bild
AKTUELL

Schwer verletzte Radfahrerin

11. Oktober 2020

Bereits vorgestern wurde eine Radfahrerin in der Straße Alt-Moabit schwer verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die 49-Jährige gegen 5.15 Uhr Richtung Osten und bog dann links in die Invalidenstraße ein. Dabei wurde sie von einem […]

AKTUELL

Dassel will Friedensstatue abreißen lassen

9. Oktober 2020

Am westlichen Ende der Birkenstraße steht seit dem 28. September ein besonderes Denkmal. Es erinnert an die sogenannten “Trostfrauen”: Schätzungsweise 200.000 junge Frauen und sogar Mädchen ab 11 Jahren wurden während des Weltkriegs zwischen 1937 […]

1 2 3 4 35