Kein Bild
Nachrichten

Feuer in Rohbau

In einem der im Bau befind­li­chen Büro­bauten in der Heide­straße ist in der Nacht zu gestern ein Feuer ausge­bro­chen. Dabei handelt es sich um einen Teil des lang­ge­streckten Gebäudes an der George-Stephenson-Straße. Nach Angaben der [...]

Nachrichten

Ausstellung „Ihr letzter Weg“

Den ganzen April über zeigt der Moabiter Verein „Sie waren Nach­barn“ erneut die Ausstel­lung zum Depor­ta­ti­onsweg durch Moabit sowie den Audio­walk, den er dazu veröf­fent­licht hat. Die Ausstel­lung wurde vor einigen Jahren schon einmal gezeigt. [...]

Nachrichten

Prozess wegen tödlichen Schüssen

Am 27. September 2016 starb der iraki­sche Flücht­ling und drei­fache Fami­li­en­vater Hussam Hussein durch mehrere Poli­zei­schüsse. Zuvor waren die Beamten zum dama­ligen Flücht­lings­lager in der Krupp­straße gerufen worden, weil dort ein Mann ein sechs­jäh­riges Mädchen [...]

Nachrichten

Feuer in Bürogebäude

Am Frei­tag­nach­mittag brannte es im 3. Stock eines Büro­ge­bäudes in der Klaren­bach­straße. Die Feuer­wehr war mit rund 50 Kräften im Einsatz, um den Brand in der Werk­statt zu bekämpfen. Dabei wurde auch ein Leiter­wagen einge­setzt. [...]

Nachrichten

S15 ab Dezember

Nun aber wirk­lich! Wirk­lich? Die Deut­sche Bahn hat heute mitge­teilt, dass der erste Abschnitt der neuen Nord-Süd-S-Bahn-Linie S15 am 14. Dezember dieses Jahres in Betrieb gehen soll. Und zwar der Abschnitt zwischen dem Haupt­bahnhof und [...]

Nachrichten

Polizei: Längst oder quer?

Einen skur­rilen Streit gibt es derzeit zwischen dem Bezirk Mitte und dem Senat bzw. der Poli­zei­be­hörde. Wegen der Sper­rung der Perle­berger Straße werden die BVG-Busse Rich­tung Norden vorläufig über die Krupp- und Lehrter Straße umge­leitet. [...]

Kein Bild
Nachrichten

Flucht bei versuchter Festnahme

Gestern gegen 19 Uhr hatten Strei­fen­wa­gen­be­sat­zungen der Polizei an der Ecke Nord­ha­fen­brücke und Heide­straße einen Miet­wagen entdeckt, der zuvor als gestohlen gemeldet worden war. Um den Fahrer an der Weiter­fahrt zu hindern, stellte sich ein [...]

Kein Bild
Nachrichten

Junge Männer angegriffen

Gestern Mittag wurden im U‑Bahnhof Turm­straße zwei 23 und 25 Jahre alte Männer ange­griffen und beraubt. Demnach hatten zwei Jugend­liche sie gegen 12.50 Uhr ange­spro­chen, weshalb sie sich auf indisch unter­halten würden. Plötz­lich nahmen die [...]

Nachrichten

Waffen, Schimmel und zu viele Spielautomaten

75 Beamte von Polizei, Zoll, Ordnungsamt, Finanzamt und Steu­er­fahn­dung haben bereits am vergan­genen Freitag in der Beus­sel­straße zahl­reiche Gewer­be­ob­jekte kontrol­liert.Als Ergebnis posteten sie:„In einem Café, stellte das Ordnungsamt Verstöße gegen das Berliner Spiel­hal­len­ge­setz fest. Dort [...]

Nachrichten

Wahl der Stadtteil-Vertretung

Die Stadt­teil­ver­tre­tung wird von den Bürge­rInnen des Gebiets demo­kra­tisch gewählt und vertritt im Sanie­rungs­ge­schehen die Inter­essen der Gebiets­be­völ­ke­rung gegen­über der Politik und Verwal­tung. Die Stadt­teil­ver­tre­tung Turm­straße wird in diesem Jahr letzt­malig neu gewählt. [...]

Nachrichten

Die liebe Sonne

Mona­te­lang kaltes Moabit, der Himmel präsen­tiert sich in vielen Grau­tönen. Selten mal ein biss­chen Blau oder gar Sonnen­schein. Nun aber wärmt sie – zwar noch nicht die Haut, aber wenigs­tens schon mal die Psyche.

Kein Bild
Nachrichten

Wieder Autos angezündet

Immer wieder wurden in den vergan­genen Jahren an der Straße Alt-Moabit Autos ange­zündet. Die Fahr­zeuge standen in der Regel nahe dem Gefängnis, an der Spener­straße oder Calvin­straße. Die Nähe zur JVA sowie die Tatsache, dass [...]

Nachrichten

Licht aus im Lichthaus

Wieder stirbt ein Stück altes Moabit: Noch in diesem Monat wird das tradi­tio­nelle Licht­haus Moabit in der Turm­straße 78 schließen. Der Inhaber, der das Geschäft 1999 über­nommen hatte, geht in den Ruhe­stand – nicht ganz [...]

Kein Bild
Nachrichten

Bei Kontrolle geflüchtet

Gestern Mittag wollten Zivil­po­li­zisten einen Auto­fahrer kontrol­lieren und stoppten ihn in der Straße Alt-Moabit. Als ein Beamter auf das Fahr­zeug zuging, gab der 39-jährige Fahrer Gas, über­fuhr die rote Ampel und bog in die Strom­straße [...]

Nachrichten

Denkmal beschädigt

Das Denkmal für homo­se­xu­elle Eman­zi­pa­ti­ons­be­we­gung am Magnus-Hirsch­­feld-Ufer nahe der Paul­straße ist erneut beschä­digt worden. Das Schutz­glas mehrerer Boden­leuchten des Denk­mals sind zerschlagen worden, wie ein Passant gestern Nach­mittag bemerkt hat. Daraufhin alar­mierte er die Polizei, [...]

Nachrichten

Anzeige gegen Bildungssenatorin

Der Flücht­lings­hil­fe­verein Moabit hilft erstattet Anzeige, denn der Senat Berlin verwei­gert geflüch­teten Jugend­li­chen offi­ziell den Schul­zu­gang. Syste­ma­tisch und mona­te­lang werden unbe­glei­tete minder­jäh­rige Geflüch­tete nicht beschult​.In den von mehreren Trägern vorlie­genden offi­zi­ellen E‑Mail der Senats­bil­dungs­ver­wal­tung heißt [...]

Kein Bild
Nachrichten

Angriff auf Obdachlosen

Gestern Mittag trat ein 42-jähriger Mann am Haupt­bahnhof einen schla­fenden Obdach­losen mit dem Fuß ins Gesicht. Dabei wurde das 44-jährige Opfer verletzt. Bundes­po­li­zisten, die das beob­achtet haben, alar­mierten einen Rettungs­wagen. Danach gelang es ihnen, den [...]

Kein Bild
Nachrichten

Diebstahl aus Schließfächern

Gestern Nach­mittag gegen 15.30 Uhr hat die Bundes­po­lizei im Haupt­bahnhof zwei Männer fest­ge­nommen. Sie hatten sich mit einem Werk­zeug an den Gepäck­schließ­fä­chern zu schaffen gemacht und daraus Geld entwendet. Zeugen hatten das beob­achtet und die [...]

Kein Bild
Nachrichten

Auto-Funksignal unterbrochen

Gestern Nach­mittag versuchten zwei Männer in der Straße Alt-Moabit, das Verschließen eines Autos zu verhin­dern, vermut­lich um es danach auszu­räumen oder zu stehlen. Der 58-jährige Eigen­tümer bemerkte gegen 15 Uhr, dass sich das Fahr­zeug mit [...]

Kein Bild
Nachrichten

Durch Messer verletzt

In einem Flücht­lings­heim in der Quit­zow­straße wurde Mitt­woch­nacht ein Mann durch Messer­stiche verletzt. Nach Angaben von Bewoh­nern hatte der 47-jährige Täter in seinem Zimmer geraucht und dabei den Warn­melder ausge­löst. Weil er trotzdem nicht mit [...]

Kein Bild
Nachrichten

Hannah-Arendt-Lesung angegriffen

Am Samstag kam es im Museum Hamburger Bahnhof zu einem Eklat. Nach Schil­de­rung der beiden Muse­ums­di­rek­toren Sam Bardaouil und Till Fell­rath war eine 100-stün­­dige Perfor­mance „Wo Ihre Ideen zu bürger­schaft­li­chem Handeln werden – Die Ursprünge [...]

Nachrichten

Brandstifter festgenommen

Gegen 9.30 Uhr heute Vormittag wurde die Feuer­wehr zu einem Brand im 4. Stock des Hinter­hauses der Birkenstr. 10 gerufen. Zwei Haus­be­wohner erlitten leichte Verlet­zungen und wurden durch den Rettungs­dienst ins Kran­ken­haus gebracht. Die Feuer­wehr [...]

Nachrichten

Stadtbad wieder eröffnet

Heute früh wurde das Stadtbad Tier­garten in der Seyd­litz­straße nach vier­ein­halb Jahren Sanie­rung wieder der Öffent­lich­keit über­geben. 20 Millionen Euro flossen in prak­tisch alle Bereiche des Bades, das sowohl Vereinen, dem Schul­sport als auch indi­vi­du­ellen [...]

Nachrichten

Klavierzentrum geplant

Klaviere und Flügel wurden von Carl Bech­stein schon seit Mitte des 19. Jahr­hun­derts in Berlin herge­stellt. Als alter ehema­ligem Kreuz­berger war mir die große Bech­stein-Fabrik in der Reichen­berger Straße natür­lich ein Begriff. Die typi­sche Berliner [...]

Nachrichten

Perleberger Straße wird lange gesperrt

Am 24. Januar beginnt in Moabit Ost eine Baumaß­nahme, die den Verkehr dort massiv beein­träch­tigen wird: Die Perle­berger Straße wird für lange Zeit in Rich­tung Wedding zwischen Strom­straße und Fenn­brücke für den Fahr­zeug­ver­kehr gesperrt. Der [...]

Nachrichten

Schlafsäcke und Unterhosen

Die Berliner Stadt­mis­sion im Zentrum am Haupt­bahnhof bittet um Sach­spenden. Gebraucht werden für obdach­lose Menschen vor allem Schlaf­säcke und Unter­hosen, möglichst natür­lich neuwertig.Nach Angaben der Stadt­mis­sion besu­chen täglich bis zu 180 Menschen die Klei­der­kammer in [...]

Kein Bild
Nachrichten

Auto ausgebrannt

Immer wieder brennen in Moabit Autos. Während es meis­tens Fahr­zeuge gegen­über des Gefäng­nisses betrifft, brannte vergan­gene Nacht ein Fahr­zeug in der südli­chen Wilhelms­ha­vener Straße aus. Ein daneben stehender PKW wurde eben­falls schwer beschä­digt. Ob es [...]

Nachrichten

Ibn-Rushd-Goethe-Moschee schließt

Schon vor einigen Wochen gab die Ibn-Rushd-Goethe-Moschee in der Otto­straße bekannt, dass sie vorläufig schließen wird. Ende dieser Woche wird die Schlie­ßung der libe­ralen Moschee nun voll­zogen. Dies ist ein sehr großer Verlust, nicht nur [...]

Nachrichten

Klara-Franke-Preis ausgelobt

„Wer etwas errei­chen will, muss den Poli­ti­kern auf die Füße treten.“ (Klara Franke) Als Kiez­mutter der Lehrter Straße setzte sich Klara Franke (1911–1995) für die Inter­essen von Benach­tei­ligten und für eine gute Nach­bar­schaft ein. In [...]

Nachrichten

Wahlwiederholung in Moabit

Heute hat das Bundes­ver­fas­sungs­ge­richt entschieden, dass wegen zahl­rei­cher Unre­gel­mä­ßig­keiten in rund einem Fünftel der Berliner Wahl­be­zirke die Bundes­tags­wahl vom 26. September 2021 wieder­holt werden muss. Betroffen sind davon auch mehrere Wahl­be­zirke in Moabit, die im [...]

Nachrichten

Banken-Skandal?

Überall in Moabit sind in den vergan­genen Tagen neue Sitz­bänke aufge­taucht. Offenbar musste das Bezirksamt noch schnell einige Gelder verbraten, ohne dass genau darauf geachtet wurde, wo die Bänke aufge­stellt wurde. Und ob es dort [...]

Nachrichten

Parkplätze für E‑Autos

In den vergan­genen Monaten sind an mehreren Stellen Moabits Park­plätze einge­richtet worden, an denen man sein Elek­tro­auto aufladen kann. Wie hier diese Woche in der Lübe­cker Straße soll eine groß­flä­chige Infra­struktur für elek­trisch ange­trie­bene Autos [...]

Kein Bild
Nachrichten

Mit Glasflasche verletzt

Am Mitt­woch­nach­mittag hat ein 40-jähriger Mann im Haupt­bahnhof zwei Ange­stellte eines Geschäfts verletzt. Einem schlug er mit der Faust ins Gesicht, dem anderen wurde mehr­mals eine Glas­fla­sche auf den Kopf geschlagen. Hierbei erlitt der 36-Jährige [...]

Nachrichten

Zerstörte Ausstellung wieder eröffnet

Nach dem anti­se­mi­ti­schen Brand­an­schlag auf eine Ausstel­lung vor dem Rathaus Tier­garten am 19. November wurde der Schau­kasten schwer beschä­digt. Nun ist die Ausstel­lung zum Kran­ken­haus Moabit wieder aufge­baut worden. Die Text­ta­feln sowie der am Boden [...]

Nachrichten

Gedenken an Ottilie Pohl

Heute Vormittag gab es vor dem Haus Beus­selstr. 43 eine Kund­ge­bung von rund 40 Personen. Sie gedachten der ehema­ligen Bewoh­nerin, Kommu­nistin und Jüdin Ottilie Pohl, die vor 80 Jahren in There­si­en­stadt starb. Vermut­lich wurde sie [...]

Kein Bild
Nachrichten

Rentnerin in Wohnung überfallen

Freitag Nach­mittag wurde eine Frau in ihrer Wohnung in der Bremer Straße durch einen jungen Mann aus bislang noch nicht bekannten Gründen ange­griffen. Nach den bishe­rigen Ermitt­lungen der Polizei öffnete die 78-Jährige gegen 16.40 Uhr [...]

Kein Bild
Nachrichten

Letzte Generation bei TotalEnergies

Heute früh haben mehrere als Poli­tiker verklei­dete Akti­visten der Gruppe Letzten Gene­ra­tion die Deutsch­land­zen­trale des Ener­gie­kon­zerns Total­Ener­gies in der Jean-Monnet-Straße am Haupt­bahnhof gestürmt. Sie warfen dort mit Geld um sich und zeigten ein Trans­pa­rent mit [...]

Nachrichten

Kaputte Heizungen und Wasserschäden

Die Miete­rInnen in der Jagowstr. 35 sind sich sicher: Der Haus­ei­gen­tümer möchte sie raus­ekeln, weil er das Vorder­haus abreißen lassen möchte, um einen lukra­ti­veren Neubau zu errichten. Dabei soll er mit rabiaten Methoden vorgehen, wie [...]

Nachrichten

Protest gegen rassistische Aktionen

Heute Nach­mittag fand in Moabit eine öffent­liche Aktion gegen Rassismus und Anti­se­mi­tismus statt. Gegen 16 Uhr versam­melten sich 60 – 70 Menschen vor dem Wahl­kreis­büro des Grünen-Abge­­or­d­­neten Jian Omur, der in den vergan­genen Wochen mehr­mals [...]

Nachrichten

Brandanschlag auf Ausstellung

Heute früh wurde die Ausstel­lung im Schau­kasten vor dem Rathaus Tier­garten durch einen Brand­an­schlag komplett zerstört. Die Ausstel­lung behan­delte die Geschichte des Kran­ken­hauses Moabit und speziell seiner jüdi­schen Ange­stellten sowie dem Wider­stand gegen die Natio­nal­so­zia­listen. [...]

Kein Bild
Nachrichten

Feuer im Seniorenheim

Im Keller eines Senio­ren­heimes in der Wiclef­straße ist heute Nach­mittag ein Brand ausge­bro­chen. Die Feuer­wehr war mit 95 Personen vor Ort. Eine Person musste ins Kran­ken­haus gebracht werden. Die Ursache des Feuers sowie die Scha­dens­höhe [...]

Kein Bild
Nachrichten

Räuber festgenommen

Gestern Nacht gegen 23.45 Uhr betraten zwei 17 und 26 Jahre alten Männer ein Geschäft in der Perle­berger Straße und bedrohten die Verkäu­ferin mit einem Messer. Sie kam aber der Auffor­de­rung nicht nach, die Kasse [...]

Nachrichten

Polizist von Kollegen angeschossen

In der Poli­zei­ka­serne Krupp­straße er eigne­te­sich am Donnerstag der vergan­genen Woche ein Unfall, bei dem ein Poli­zist durch einen Schuss verletzt wurde. Den Angaben nach probten Beamte der 12. Hundert­schaft Fest­nah­me­si­tua­tion, wobei ihre Pistolen nicht [...]

Kein Bild
Nachrichten

Auto ausgebrannt

Erneut ist in Moabit ein Auto ausge­brannt, das vermut­lich ange­zündet wurde. Der Klein­wagen stand am Helgo­länder Ufer neben der Calvin­straße. Die Feuer­wehr, die heute früh gegen 3.30 Uhr alar­miert wurde, konnte ein komplettes Ausbrennen des [...]

Nachrichten

Fahrradstraßen in Moabit

In Moabit werden drei Straßen zu Fahr­rad­straßen umge­widmet. Zum einen der Stra­ßenzug Wils­na­cker und Thoma­si­us­straße auf der gesamten Länge, sowie das Helgo­länder Ufer zwischen Kirch­straße und dem Knick zur Lüne­burger Straße. In Fahr­rad­straßen haben Radle­rInnen [...]

Nachrichten

Ausstellung zum Krankenhaus Moabit

Mehr als 100 Jahre lang war das Kran­ken­haus Moabit zwischen Turm­straße und Birken­straße in Betrieb. Es hatte weit über die Berliner und deut­schen Grenzen hinaus einen guten Ruf. Dieser endete schlag­artig, als 1933 die jüdi­schen [...]

Kein Bild
Nachrichten

Hauptbahnhof: Grün statt Ödnis

Der Eingang zum Haupt­bahnhof zum Euro­pa­platz hin ist alles andere als schön. Das liegt zum einen an der Baustelle, die dort seit Jahren am Rande den Platz verschan­delt. Aber auch der Rest ist wenig einla­dend: [...]