AKTUELL

No Bärgida

19. März 2019

Vier Jahre lang trafen sich fast jeden Montag Neonazis, Reichsbürger, Rassisten, Antisemiten und verwirrte Dummköpfe am Washingtonplatz hinterm Hauptbahnhof, um von dort durch Mitte, Moabit oder in andere Stadtteile zu marschieren. Abgespornt von den Massen […]

  AKTUELL

Falscher Alarm

17. März 2019

Erst knallten Schüsse, dann kamen Polizei und Rettungswagen: Gestern Nachmittag gegen 16 Uhr wurde Alarm gegeben, weil Passanten Pistolenschüsse gehört haben. Nachdem die Polizei mit zahlreichen Kräften eingerückt war, stellte sich heraus, dass es sich […]

Kein Bild
  AKTUELL

Bezirk lässt Wohnungen kaufen

15. März 2019

26 Wohnungen in der Gotzkowskystr. 33 werden von der landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte (WBM) über das Vorkaufsrecht erworben. Das Gründerzeithaus steht im Milieuschutzgebiet Waldstraße. Der Kauf war möglich geworden, weil der eigentlich vorgesehene Käufer des Gebäudes […]

  AKTUELL

Gedenken an getöteten Flüchtling

15. März 2019

Am Eingang des Grundstücks Kruppstr. 16 fand heute eine Gedenkkundgebung statt. Dabei wurde auch eine Gedenktafel befestigt, die an den irakischen Flüchtling Hussam Fadl erinnert. Am Abend des 27. September 2016 war Fadl auf dem […]

Kein Bild
  AKTUELL

Neue Straßensperrung

15. März 2019

Ab sofort ist die Perleberger Straße bis Ende Juli wieder als Einbahnstraße Richtung Nordosten ausgewiesen. Diesmal befindet sich die Baustelle zwischen der Lübecker und der Birkenstraße. Ebenfalls bis in den Sommer hinein ist auch die […]

Kein Bild
  AKTUELL

Dieb festgenommen

15. März 2019

Auf frischer Tat wurde gestern ein 33 Jahre alter Dieb erwischt. Er hatte gegen 13.30 Uhr auf der Straße Alt-Moabit die Scheibe der Beifahrerseite eines Opels eingeschlagen und einen Rucksack aus dem Auto gestohlen. Passanten […]

Kein Bild
  AKTUELL

“Fußballtreff” schließt

15. März 2019

Die historische Gaststätte Fußballtreff in der Levetzowstraße schließt zum Monatsende. Die 86 Jahre alte Wirtin, die das Lokal 45 Jahre lang betrieb, geht dann in den Ruhestand. Und auch die Moabiter CDU muss sich dann […]

  AKTUELL

Breiter Widerstand gegen Antisemiten

13. März 2019

Gestern Abend wollte der Rechtsextremist und Antisemit Nikolai Nerling für einen Sitz in der Moabiter Stadtteilvertretung kandidieren. Nerling relativiert in hunderten Videos den Holocaust und pöbelt in KZ-Gedenkstätten gegen die dort Angestellten. Durch die Teilnahme […]

Kein Bild
  AKTUELL

Mann beraubt und verletzt

13. März 2019

Am frühen Montag Morgen wurde im Hansaviertel ein 48-Mann überfallen und ausgeraubt. Im S-Bhf. Tiergarten ist er von einem Unbekannten gegen 3.30 Uhr mit Schlägen attackiert worden, wobei er schwere Kopf- und Rumpfverletzungen erlitt. Er […]

Kein Bild
  AKTUELL

LKW überrollt Frau

12. März 2019

Beim rückwärts Einfahren eines Lastwagens in die Ladezone des Schultheiß-Centers wurde gestern gegen 9.30 Uhr eine 56 Jahre alte Fußgängerin überrollt und schwer verletzt. Warum der gleichalte Fahrer die Passantin an der Perleberger Straße übersehen […]

Kein Bild
  AKTUELL

Dealer festgenommen

9. März 2019

Bereits am Mittwoch nahmen Beamte der Bundespolizei am Hauptbahnhof einen Dealer fest. Zuvor hatten sie den 22-Jährigen kontrolliert, als er plötzlich aus dem Bahnhof flüchtete und dabei seinen Rucksack wegwarf. Die Polizisten konnte ihn jedoch […]

  AKTUELL

Rechtsextremist will in Stadtteilvertretung

8. März 2019

Bei der Wahl am zur Stadtteilvertretung Turmstraße am 12. März kandidiert auch der als Rechtsextremist bekannte Nikolai Nerling aus der Waldstraße. Nerling, der nach antisemitischen Aktivitäten in Gedenkstätten Hausverbot hat und auch sonst bei jeder […]

Kein Bild
  AKTUELL

Berlinovo kauft Mietshaus

7. März 2019

Lange haben die Mieter*innen der Rathenower Str. 59 gebangt, dass ihr Haus an einen privaten Investor verkauft wird. Stattdessen hat nun in letzter Minute der Senat sein Vorkaufsrecht genutzt, die landeseigene Berlinovo wird das Gebäude […]

Kein Bild
  AKTUELL

Fußgänger verletzt

7. März 2019

Schwere Kopfverletzungen erlitt am Dienstag eine 50-jährige Frau, als sie gegen 17.30 Uhr die Bertha-Benz-Straße überquerte. Dabei wurde sie von einem Auto erfasst.

Kein Bild
  AKTUELL

Spende an Moabiter Ratschlag

7. März 2019

Das Management des Einkaufs-Centers Schultheiß Quartier hat dem Moabiter Ratschlag eine Spende von 4.000 EUR überreicht. Das Geld stammt aus dem Verkauf von Werbe-T-Shirts, die das Center vor sieben Monaten herausgebracht hat.

Kein Bild
  AKTUELL

Verletzter bei Unfall

5. März 2019

Mindestens einen Verletzten gab es Montag Abend gegen 22.30 Uhr, als an der Perleberger Brücke / Friedrich-Krause-Ufer mehrere PKWs zusammenstießen. Da auch Benzin auslief, sperrte die Polizei die gesamte Kreuzung und ließ sie von der […]

Kein Bild
  AKTUELL

Leiche im Hafen gefunden

4. März 2019

Im Nordhafen wurde heute Mittag eine tote Frau entdeckt. Sie konnte nahe der Fennbrücke geborgen werden. Nach Polizeiangaben handelt es sich nicht um das verschwundene Mädchen Rebecca, das seit zwei Wochen vermisst wird. Weitere Angaben […]

Kein Bild
  AKTUELL

Feuer im Hinterhaus

3. März 2019

In der 3. Etage des Hinterhauses der Rostocker Str. 14 ist am späten Abend ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr brachte einen Mieter mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Brandursache ist noch unklar.

  AKTUELL

Birkenstraße gesperrt

1. März 2019

Aufgrund von Umbauarbeiten ist die Birkenstraße von der Perleberger Straße aus Richtung Westen seit heute gesperrt.

  AKTUELL

Anschlag auf Polizeiwache

27. Februar 2019

Heute früh kam es an der Polizeidienststelle in der Invalidenstraße 57 zu einem Brandanschlag. Bisher Unbekannte haben gegen 3.50 Uhr den Wagen einer Zeitungszustellung mit einem Brandsatz vor den Eingang geschoben und entzündet. Der Eingangsbereich […]

  AKTUELL

Verletzte durch Reizgas

26. Februar 2019

Mehrere Jugendliche erlitten heute am frühen Nachmittag Augen- und Atemwegsreizungen, als an der Theodor-Heuss-Schule in der Quitzowstraße Reizgas austrat oder – was wahrscheinlicher ist – versprüht wurde. Die Feuerwehr löste einen Alarm “Massenanfall von Verletzten” […]

Kein Bild
  AKTUELL

Stolpersteinverlegung Wullenweberstraße

26. Februar 2019

Am Freitag, den 22. Februar 2019, wurden vor dem Haus Wullenweberstraße 6 hier in Moabit sieben Stolpersteine verlegt. Zu der Verlegung fanden sich ungefähr 30 Teilnehmende ein – aus dem Haus, aus der Nachbarschaft, aus […]

Kein Bild
  AKTUELL

Mit Waffenattrappe im Hauptbahnhof

25. Februar 2019

Gestern Nachmittag wurde die Polizei im Hauptbahnhof alarmiert. Ein Mann soll gegen 16.45 Uhr eine Gewehrattrappe bei sich getragen haben. Beim Eintreffen der Polizei war der Mann jedoch bereits verschwunden. Woher die Polizei weiß, dass […]

Kein Bild
  AKTUELL

Radfahrer schwer verletzt

24. Februar 2019

Gestern Nachmittag wurde nahe des Hauptbahnhofs ein 27-jähriger Radfahrer bei einem Unfall schwer verletzt. Gegen 16 Uhr überquerte der Radler an der Sandkrugbrücke die Invalidenstraße, als er vom Auto einer 80-Jährigen erfasst und zu Boden […]

  AKTUELL

Kundentäuschung bei Edeka?

24. Februar 2019

Das “E-Center” im Moa-Bogen hat weiterhin Probleme mit dem Service. Abgelaufene Lebensmittel und Schimmel am Milchregal, unfreundliche Bedienung, besonders immer wieder am Bäckerei-Shop kommen seit Jahren vor. Die Marktleitung reagiert auf Anfragen und Beschwerden entweder […]

Kein Bild
  AKTUELL

Bibliothek soll umziehen

21. Februar 2019

Die Bruno-Lösche-Bibliothek in der Perleberger Straße wird voraussichtlich in die Turmstraße umziehen. Die Senatsjustizverwaltung und das Bezirksamt Mitte planen einen Neubau am Rand des Geländes des ehemaligen Krankenhauses Moabit. Dort wurde bereits vor einigen Jahren […]

Kein Bild
  AKTUELL

Neues Wikingerufer lässt auf sich warten

20. Februar 2019

Das Wikingerufer an der Grenze zu Charlottenburg ist bereits seit 2011 für Fußgänger gesperrt. Aus Sicherheitsgründen, weil die Uferwand zur Spree nicht mehr standfest gewesen sein soll. Vor zwei Jahren begann die Sicherung der bestehenden […]

Kein Bild
  AKTUELL

Taschendiebe festgenommen

20. Februar 2019

Vorgestern konnten am Hauptbahnhof zwei Männer festgenommen werden, die versucht hatten, einen Touristen zu bestehlen. Zivilfahnder der Bundespolizei hatten die beiden gegen 10.30 Uhr dabei beobachtet, wie sie den Rucksack eines Inders öffneten. Daraufhin nahmen […]

  AKTUELL

Proteste gegen AfD-Treffen

18. Februar 2019

Mit einem Flugblatt protestiert das Antirassistische Bündnis Berlin-Mitte gegen regelmäßige Treffen der AfD in Moabit. Jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat findet das Treffen des Bezirksverbands Mitte in den Kellerräumen des Restaurants Neumann’s, Alt-Moabit […]

Kein Bild
  AKTUELL

Wasserrohrbruch behoben

13. Februar 2019

Neben dem Hauptbahnhof gab es gestern Nachmittag einen Wasserrohrbruch, so dass der Betrieb der Straßenbahnen eingestellt werden musste. Die Reparaturarbeiten dauerten bis heute früh. Aber erst ab dem Vormittag fuhren die Bahnen wieder.

  AKTUELL

Mahnmal wird umgebaut

12. Februar 2019

Ab dieser Woche wird das Mahnmal in der Levetzowstraße, das an die Judendeportationen erinnert, umgebaut. Im November 1988 ist das imposante Denkmal eröffnet worden, das aus mehreren einzelnen Bereichen besteht. Und auch die Bepflanzung war […]

Kein Bild
  AKTUELL

Hoffest gegen Verdrängung

10. Februar 2019

Die Mieter/innen der Rathenower Straße 59 haben gestern zu einem Hoffest eingeladen. Hintergrund ist der Verkauf des Hauses an einen privaten Investor. Sie wollen stattdessen, dass der Bezirk sein Vorkaufsrecht nutzt, um die Mieter für […]

Kein Bild
  AKTUELL

Mahnwache für Verkehrsopfer

8. Februar 2019

Gestern Abend fand an der Kreuzung Turm-/Stromstraße eine Mahnwache statt, die an die 83-jährige Frau erinnerte, die hier am vergangenen Freitag ums Leben kam. Sie hatte dort bei grünem Ampellicht die Straße überquert und war […]

Kein Bild
  AKTUELL

Reifen zerstochen, Lack zerkratzt

7. Februar 2019

Wie in den vergangenen Tagen wurden nun auch in Moabit zahlreiche Autos beschädigt. An mindestens 44 Fahrzeugen wurden gestern früh die Reifen zerstochen, in zwei Autos wurden sog. David-Sterne in den Lack geritzt. Betroffen waren […]

  AKTUELL

Fensterscheiben und Fassade bemalt

7. Februar 2019

An einem Fabrikgebäude von ThyssenKrupp im Friedrich-Krause-Ufer wurde in der vergangenen Nacht ein mehrere Meter langer Schriftzug angebracht. Gegen 3.20 Uhr bemerkten Wachschutzmitarbeiter die Parole, die in roter Farbe quer über die Wand gemalt worden […]

  AKTUELL

Einbruch in Gemüseladen

7. Februar 2019

Bei einem Einbruch in einem Lebensmittelladen in der Birkenstraße wurde in der Nacht zu gestern die Eingangstür zertrümmert. Das Geschäft “Marhaba” ist dafür bekannt, dass die Inhaber*innen antifaschistisch eingestellt sind. Der Betreiber kandidierte 2006 auch […]

Kein Bild
  AKTUELL

Feuer im Imbiss

2. Februar 2019

In der Gotzkowskystraße brannte es heute am späten Nachmittag in einem Imbiss. 18 Feuerwehrleute rückten an, um den Brand in dem Geschäftshaus zu löschen. Es wurde niemand verletzt.

Kein Bild
  AKTUELL

Tod nach Unfall

2. Februar 2019

Gestern Mittag wurde an der Kreuzung Turm-/Stromstraße eine Frau getötet. Gegen 11.30 überquerte die 83-Jährige die Turmstraße, als ein 52-Jähriger mit seinem LKW abbiegen wollte. Dabei übersah er anscheinend die Frau und überrollte sie. Das […]

  AKTUELL

Stadtgesichter II – Moabit und andere Stadträume

1. Februar 2019

Video-Installation vom 1. bis 28. Februar, durchgehend 24 Stunden – stumm. Mit einer neuen Ausgabe von STADTGESICHTER präsentieren “Kino für Moabit” und die Künstlerinitiative “nomadicArt” den ganzen Februar über eine Videoinstallation in der Glasvitrine vor […]

Kein Bild
  AKTUELL

Steinewerfer am Hauptbahnhof

29. Januar 2019

Gestern Nachmittag nahm die Bundespolizei am Hauptbahnhof drei Männer zwischen 28 und 32 Jahren fest. Diese waren zuvor mit zwei anderen in Streit geraten. Als die beiden 23- und 26-Jährigen den Bahnhof verließen, folgten ihnen […]

  AKTUELL

Stolpersteine: Erfolgreiche Putzaktion

28. Januar 2019

Die heutige Putzaktion von Stolpersteinen war sehr erfolgreich. Rings um das Rathaus Tiergarten wurden zahlreiche Stolpersteine wieder zum Glänzen gebracht. Bei allen Steinen wurden Informationen zu den jeweiligen Opfern verlesen, ihre Biografie und die Umstände […]

Kein Bild
  AKTUELL

Mahnmal beschädigt

28. Januar 2019

Erneut wurde das Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen im Großen Tiergarten beschädigt. Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes entdeckten gestern Abend schwarze Farbe auf der Scheibe. Angezeigt wurde die Tat jedoch erst heute Vormittag.

Kein Bild
  AKTUELL

Foto-Ausstellung “Berlin der kleinen Leute”

28. Januar 2019

Im Rathaus Tiergarten findet derzeit die Foto-Ausstellung “Berlin der kleinen Leute” statt. Im Flur vor dem ehemaligen Bürgermeisterzimmer im Rathaus Tiergarten wird auf 30 Bildern gezeigt, wie die Jugendlichen die Vielseitigkeit des Bezirks Mitte wahrnehmen […]

Kein Bild
  AKTUELL

Versuchte Überfälle

28. Januar 2019

Gleich zweimal gab es heute früh Überfälle auf Hotels in Moabit. Beide Hotel befinden sich am Hauptbahnhof. Gegen 5.50 Uhr und nochmal um 6.00 Uhr betrat ein Mann die Hotels in der Katharina-Paulus-Straße bzw. der […]

Kein Bild
  AKTUELL

Rechtsradikale wollen stören

28. Januar 2019

Am heutigen Montag Nachmittag soll es in Moabit eine größere Putzaktion geben, bei der Stolpersteine gereinigt werden. Ein stadtbekannter Rechtsextremist hat dazu aufgerufen, diese Aktion zu stören. Deshalb ist es wichtig, dass möglichst viele Menschen […]

  AKTUELL

Rattenproblem bei der Polizei

27. Januar 2019

In der Polizeikaserne Kruppstraße wurde nach Auskunft der Berliner Morgenpost am Freitag eine Toilette wegen Rattenbefalls geschlossen. Die dort stationierte Einsatzhundertschaft 31 der Bereitschaftspolizei hat jedoch schon länger mit diesem Problem zu tun. Es ist […]

  AKTUELL

Neuer Stadtplatz mit Park-Zugang

26. Januar 2019

An der Rathenower Straße wird sich in den kommenden Jahren etwas ändern: An der östlichen Seite, gegenüber der Birken- und Dreysestraße, soll der Block zum Fritz-Schloss-Park hin etwas geöffnet werden. Derzeit gibt es dort einen […]

  AKTUELL

Unmenschlicher Umgang

26. Januar 2019

In Mitte und speziell Moabit rumort es. Vorletzte Woche hat Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel mal wieder ein Obdachlosencamp räumen lassen, das sich unter einer Brücke der Straße Alt-Moabit befand. Dort haben sie niemanden gestört, außer […]

Kein Bild
  AKTUELL

Festnahme provoziert

26. Januar 2019

Nicht zu den Schlauesten gehört offenbar der 41-jährige Mann, der am Donnerstag festgenommen wurde. Kurz vor 16 Uhr überholte der Smart-Fahrer in der Huttenstraße hupend einen Mannschaftswagen der Polizei. An der Straße Alt-Moabit stoppten die […]

Kein Bild
  AKTUELL

Streit endet in Schlägerei

22. Januar 2019

Die Bundespolizei beendete Sonntag früh eine Schlägerei zwischen mehreren Personen im Hauptbahnhof. Kurz nach Mitternacht gerieten Reisende zunächst in eine verbale Auseinandersetzung auf dem Bahnsteig. Der Streit eskalierte, als ein 44-Jähriger und seine 34-jährige Begleiterin […]

1 2 3 28