Kein Bild
AKTUELL

Bei Brand schwer verletzt

2. Oktober 2022

Bei einem Wohnungsbrand in der Beusselstraße wurde gestern am späten Nachmittag eine Person lebensgefährlich verletzt. Das Feuer brach aus bisher unbekanntem Grund im 4. Stock des Nachkriegsbaus aus. Die Feuerwehr war mit 46 Leuten vor […]

AKTUELL

Ein Tag in der U-Haft Moabit

28. September 2022

Um 6.15 Uhr geht die Haftraumtür auf, der erste Aufschluss. Der Müll wird von den Gefangenen vor die Tür gestellt.Um 6.35 Uhr geht die Tür zur Annahme des Frühstücks und Tee in der Schüssel auf. […]

Kein Bild
AKTUELL

Glasfaser für ganz Moabit

23. September 2022

Die Telekom hat bekannt gegeben, dass sie ihr Glasfasernetz auch auf ganz Moabit ausweiten wird. Im Mai war noch davon die Rede, nur ein Drittel des Stadtteils mit Glasfaserkabel zu versorgen. Nun aber soll in […]

AKTUELL

Weltkriegsbombe entdeckt

22. September 2022

Auf dem Gelände von Siemens Energy an der Sickingenstraße ist bei Bauarbeiten eine Bombe aus dem 2. Weltkrieg entdeckt worden. Es handelt sich dabei um einen 50 Kilogramm schweren Blindgänger amerikanischer Bauart mit zwei Zündern. […]

AKTUELL

Bäume sollen fallen für die Straßenbahn

21. September 2022

Bisher sind die Gleise der neuen Straßenbahn in Moabit noch nicht mal vollständig verlegt, da gibt es bereits Ärger um die Verlängerung. Im kommenden Jahr soll die Strecke zwischen Hauptbahnhof und U-Bhf. Turmstraße eröffnet werden, […]

AKTUELL

Halbe Sachen

18. September 2022

Vor einigen Monaten hat das Bezirksamt in der Birkenstraße zwei Autoparkplätze umgewandelt in eine Abstellmöglichkeit für Fahrräder und das auch schick ausgeschildert. Man kann darüber streiten, ob es besonders sinnvoll war, das auf der anderen […]

Kein Bild
AKTUELL

Sechs Taschendiebe festgenommen

11. September 2022

Zivile Polizisten beobachteten Ende der vergangenen Woche, wie zwei Trios im Hauptbahnhof Fahrgäste bestahlen. Vormittags umringten drei Männer auf der Rolltreppe eine 46-jährige Frau und entwendeten ihr unbemerkt die Geldbörse aus dem Rucksack.Am Nachmittag waren […]

AKTUELL

Zwei Stolpersteinverlegungen

11. September 2022

Am Freitag wurden in Moabit wieder Stolpersteine verlegt. Sie erinnern an jüdische Menschen, die hier im Kiez gelebt haben und während des Holocausts ermordet wurde. Tile-Wardenberg-Str. 13 für die Familie PetzalSelma Petzal, ihr Sohn Werner […]

AKTUELL

Spaziergang durch die Turmstraße

7. September 2022

Auch wenn das Foto aus dem Jahr 2021 einen anderen Eindruck vermittelt: Die Turmstraße ist Moabits Hauptschlagader. Und sie gehört neben Alt-Moabit zu den ältesten Straßen des Stadtteils. Woher sie ihren Namen hat, ist genauso […]

AKTUELL

Warum Moabit 21?

28. August 2022

Immer wieder liest man im Zusammenhang mit Moabit die Zahl 21. Es gab sogar mal eine Stadtteilzeitung, die sich nach der alten Postleitzahl nannte, die “einundzwanzig”, später auch die “moabit°21”. Die Zahl findet man heute […]

AKTUELL

Doppelmoral am Plötzensee

27. August 2022

Mit einer “witzigen” Aktion hat das Bezirksamt Mitte vor einiger Zeit einen sogenannten Hai-Alarm am Plötzensee durchgeführt. Dabei wurden mehrere Gestänge mit gelben “Haiflossen” ins Wasser gelassen. Der Titel war geklaut von einem Kinofilm. Zur […]

Kein Bild
AKTUELL

Ein etwas kurioser Fall…

25. August 2022

Die Polizei postete gestern: Zwei Mitarbeiter des Ordnungsamtes sind an der Turmstraße in Moabit unterwegs und werden auf einen Falschparker aufmerksam. Als sie das Kennzeichen abfragen, stellen sie fest, dass die Kennzeichen überhaupt nicht zum […]

Kein Bild
AKTUELL

Autodieb gefasst

21. August 2022

Wie im Actionfilm wurde gestern Nachmittag ein Autodieb an der Flucht gehindert. Der 34-Jährige hatte sich gegen 14.30 Uhr in der Emdener Straße ins Fahrzeug gesetzt, als es gerade vom der Eigentümerin und deren Freund […]

Kein Bild
AKTUELL

Neuer Gewerbekomplex geplant

19. August 2022

Am Friedrich-Krause-Ufer soll in den kommenden Jahren ein sogenannter Gewerbecampus entstehen. Zwischen Landesamt für Einwanderung und dem Kraftwerk Moabit hatte die Firma Thyssenkrupp Schulte bis 2019 hier Ihren Eisen- und Stahl-Verkaufsbereich.Nun wird hier der Gewerbekomplex […]

AKTUELL

Adrema geschlossen

17. August 2022

Im Jahre 1924 zog die Firma Adrema (“Adressiermaschinen”) in ein Fabrikgebäude, das direkt an der Spree steht und damals über den Eingang Alt-Moabit 63 erreichbar war. In den 1970er Jahren wurde das Gebäude von “Möbel […]

Kein Bild
AKTUELL

Immer wieder Autobrände an der JVA

16. August 2022

Mindestens dreimal wurden innerhalb weniger Monate nahe der JVA Moabit Autos angezündet. Mehrmals hat es Angestellte des Gefängnisses getroffen, sodass ein Zusammenhang immer wahrscheinlicher wird.Sonntag früh traf es nun zwei Kleinwagen, die an der Ecke […]

Kein Bild
AKTUELL

Räuberische Schwestern

13. August 2022

Am Donnerstag wurde an der Schließfachanlage des Hauptbahnhofs ein 60-jähriger Mann überfallen. Zwei 18 und 19 Jahre alten Schwestern schlugen auf den Mann ein, wurden dann aber von Bundespolizisten getrennt. Diese nahm die beiden Frauen […]

Kein Bild
AKTUELL

Temporäre Spielstraßen in Moabit

11. August 2022

Derzeit experimentiert der Bezirk Mitte mit der Einrichtung sogenannter “temporärer Spielstraßen”. Dabei werden ganz Straßenzüge stundenweise für jeglichen Fahrzeugverkehr gesperrt, um Kindern die Möglichkeit zu geben, auf der Fahrbahn zu spielen. In der vergangenen Woche […]

Kein Bild
AKTUELL

Stadtbad öffnet später

10. August 2022

Seit Jahren kann das Stadtbad Tiergarten in der Seydlitzstraße nicht mehr voll genutzt werden. Der größte Teil des Außengeländes gehört heute zu einem privaten Spa, das sich nur noch Besserverdienende leisten können. Die normale Moabiter […]

Kein Bild
AKTUELL

Mit Schreckschusswaffe geschossen

9. August 2022

Nachdem ein Passant gestern gegen 19 Uhr in der Beusselstraße einen lauten Knall hörte, fand er auf dem Bürgersteig eine Patronenhülse. Daraufhin benachrichtigte er die Polizei. Diese konnte die Wohnung identifizieren, aus der der Schuss […]

Kein Bild
AKTUELL

Zwei Verletzte bei Unfall

8. August 2022

Gestern Abend kam es in der Huttenstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei 18 und 19 Jahre alte Jugendliche schwer verletzt wurden. Nach Angaben der Polizei waren sie auf einem Quad unterwegs, als sie mit […]

AKTUELL

Evangelische Straßen

6. August 2022

Moabit ist einer der protestantisch-christlichsten Stadtteile Berlins. Zwar gibt es hier ein katholisches Kloster, eine Handvoll Moscheen, einen jüdischen Verein sowie mit der Christ Embassy eine Kirche im US-amerikanischen Stil. Geprägt aber ist Moabit von […]

AKTUELL

Die größte Weiche Berlins

3. August 2022

Moabit hat nicht nur den größten Bahnhof und den größten Hafen, sondern jetzt auch die größte Straßenbahnweiche Berlins. Vorgestern wurde die 77 Tonnen schwere Anlage in der Turmstraße offiziell abgenommen. Die 46 Meter lange und […]

AKTUELL

Sirenen in Moabit

2. August 2022

In den Nachrichten hören wir von neuen Kriegen. Es steigt die Angst, dass es auch uns treffen könnte, die Zeiten sind unsicher. Deshalb hat der Senat beschlossen, im gesamten Stadtgebiet Luftschutzsirenen zu installieren, insgesamt rund […]

Kein Bild
AKTUELL

Obdachloser schwer verletzt

1. August 2022

In der Nacht zum Sonntag wurde ein 55-jähriger Obdachloser am Hauptbahnhof überfallen und beraubt. Dabei haben die beiden Täter den Mann durch Fußtritte im Gescht so schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden […]

AKTUELL

Russland will Attentäter zurück

30. Juli 2022

Vor drei Jahren wurde im Kleinen Tiergarten der 40-jährigen Georgier Zelimkhan K. von einem russischen Agenten hinterrücks erschossen. Im vergangenen Dezember wurde dafür der 56-jährige Russe Vadim Krasikov zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt.Gestern nun forderte […]

AKTUELL

Dorotheenstädtische Buchhandlung

24. Juli 2022

Bereits seit 1979 gibt es diese Buchhandlung in der Turmstraße, direkt gegenüber des Kriminalgerichts. Und natürlich kommen auch immer wieder Juristen von gegenüber in den Laden. Sie kaufen Fachliteratur, sicher aber auch den einen oder […]

Kein Bild
AKTUELL

Homophobe Beschädigung

23. Juli 2022

Am Magnus-Hirschfeld-Ufer wurden gestern Nachmittag Farbschmierereien am Denkmal für die erste homosexuelle Emanzipationsbewegung festgestellt. Gesichter der dort abgebildeten Personen wurden beschädigt. Auch im nahen Tiergarten gab es eine homophobe Aktion: Auf dem Bremer Weg war […]

Kein Bild
AKTUELL

Keine Güterzüge am Westhafen

22. Juli 2022

Im Juni gab es in Bayern ein Zugunglück, bei dem fünf Menschen ums Leben kamen und 60 verletzt wurden. Da vermutet wird, dass der Unfall auf marode Betonschwellen zurückgeht, überprüft die Bahn derzeit im ganzen […]

AKTUELL

Update: ALDI schließt

21. Juli 2022

Nachdem bereits vor einigen Jahren der Kaisers-Markt, dann Tedi und KiK am Friedrich-Krause-Ufer geschlossen wurden, wird dort mit ALDI nun auch der letzte verbliebene Einkaufsmarkt verschwinden. Am 26. Juli ist der letzte Verkaufstag. Danach kommt […]

AKTUELL

Müllkippe

20. Juli 2022

Bereits seit Monaten stapelt sich der Hausmüll umliegender Häuser in der Bandelstraße. Da die BSR aufgrund des Straßenbahnbaus in der Turmstraße mit ihren Autos nicht vor die Häuser fahren kann, wird der Müll derzeit nicht […]

Kein Bild
AKTUELL

Marihuana im Wasser

19. Juli 2022

Filmreif verlief Sonntagabend die Festnahme eines Drogenhändlers: Auf der Autobahn Richtung Seestraße vernahmen Zivilbeamte der Polizei aus einem Auto starken Geruch von Marihuana. Als sie das Fahrzeug an der Ausfahrt Beusselstraße kontrollierten, rannte der 29-jährige […]

Kein Bild
AKTUELL

Neubau vorgestellt

18. Juli 2022

Der Supermarkt in der Stendaler Ecke Rathenower Straße wurde Mitte April geschlossen, derzeit laufen die Abrissarbeiten. Nun haben die ArchitektInnen eine Visualisierung des Gebäudes veröffentlicht, das an dieser Stelle errichtet werden soll. Es handelt sich […]

Kein Bild
AKTUELL

Autoaufbrecher gefasst

11. Juli 2022

In der vergangenen Nacht konnte die Polizei in der Bredowstraße zwei Männer festnehmen, die dabei erwischt wurden, als sie ein Auto aufbrechen wollten. Ein dritter Täter konnte fliehen.Gegen Mitternacht hatte ein Zeuge die Polizei alarmiert. […]

AKTUELL

Regenbogen an der Moschee

9. Juli 2022

Seyran Ates ist Rechtsanwältin, Autorin und Frauenrechtlerin – vor allem aber auch Imamin der Ibn-Rushd-Goethe-Moschee in der Ottostraße 16. Schon als Anwältin wurde sie von radikalen Islamisten angefeindet und sogar verletzt. Seit sie 2017 mit […]

Kein Bild
AKTUELL

Radfahrerin verletzt

8. Juli 2022

An der Ecke Alt-Moabit und Kirchstraße kam es gestern Mittag zu einem Verkehrsunfall, bei der eine 81-jährige Radfahrerin schwer verletzt wurde. Nach Angaben des Autofahrers fuhr die Frau unvermittelt über die Straße, wodurch es zum […]

AKTUELL

Neue Hochhäuser in Moabit

7. Juli 2022

Das Gelände zwischen Hauptbahnhof und Alt-Moabit, zwischen Invalidenstraße und Bahngleisen, wird neu bebaut. Es handelt sich um das sogenannte ULAP-Gelände, auf dem sich derzeit das schmutzig-grüne, längst leerstehende Landeslabor, ein ALDI-Markt sowie eine Polizeiwache befinden, […]

Kein Bild
AKTUELL

Ladendetektiv gewürgt

6. Juli 2022

Nachdem sie einen Ladendiebstahl beobachtet haben, verfolgten zwei Angestellte eines Baumarktes in der Ellen-Epstein-Straße die beiden Täter. Außerhalb des Marktes sprachen sie sie an und verlangten, dass sie in das Gebäude zurückkehren. Daraufhin griff einer […]

Kein Bild
AKTUELL

Autobrände gehen weiter

3. Juli 2022

Erneut wurden heute früh gegen 4 Uhr in der Calvinstraße zwei PKWs angezündet. Erst vor ein paar Tagen bemerkte ein Fahrzeugbesitzer einen versuchten Brandanschlag auf sein Auto, das in der Spenerstraße abgestellt war. In den […]

AKTUELL

Heimat Moabit

30. Juni 2022

Moabit, der Ortsteil im Herzen Berlins, ist Heimat für über 80.000 Menschen. Auch wenn viele der hier Lebenden ursprünglich aus einer anderen Heimat kommen – aus einem anderen Bezirk, einer anderen Stadt oder einem anderen […]

AKTUELL

Rechtsradikale gegen Friedensstatue

28. Juni 2022

Im September 2020 errichtete der Korea-Verband auf dem Unionplatz an der Kreuzung Birken-/Bremer Straße eine Statue, die an ein spezielles Kriegsverbrechen der Japanischen Armee im Zweiten Weltkrieg erinnert: Der massenhaften Vergewaltigung und Zwangsprostitution von etwa […]

Kein Bild
AKTUELL

Verdienstmedaille des Bezirks verliehen

28. Juni 2022

Am vergangenen Freitag wurden acht BürgerInnen aus Mitte mit der Bezirksverdienstmedaille 2021 ausgezeichnet. Darunter zwei, die für Moabit eine besondere Bedeutung haben:Jutta Schauer-Oldenburg…wohnt und engagiert sich seit mehr als 45 Jahren in Moabit. Sie ist […]

AKTUELL

Hamburger Bahnhof bleibt Standort der Nationalgalerie

28. Juni 2022

Nach langen Verhandlungen ist der Hamburger Bahnhof als Standort der Nationalgalerie gesichert. Für das Museum für Gegenwart wird es nach einer Einigung von Bund und der CA Immo zunächst einen 25 Jahre umfassenden Mietvertrag mit […]

AKTUELL

Autos angezündet

24. Juni 2022

Wie schon in den vergangenen Monaten immer wieder ist heute früh gegen 3 Uhr erneut ein Auto angezündet worden, diesmal in der Sickingenstraße. Durch die Flammen wurde ein zweites Fahrzeug zerstört, auch die herunter gelassenen […]

Kein Bild
AKTUELL

Stromausfall

22. Juni 2022

Heute früh gab es rund um die Essener Straße, Stromstraße und Bundesratufer einen zweistündigen Stromausfall. Die zuständige Stromnetz Berlin hat bisher nichts über die Ursache bekannt gegeben.

Kein Bild
AKTUELL

Krankenhaus nach Rennen

20. Juni 2022

Am Samstagnachmittag ist ein Motorradfahrer schwer verletzt ins Krankenhaus gekommen. Zuvor soll sich der 40-Jährige im Tiergartentunnel ein Rennen mit einem hochmotorisiertem Auto geliefert haben. Der Biker verunglückte aus ungeklärter Ursache kurz hinter der Moabiter […]

AKTUELL

Verkehrsfrust

18. Juni 2022

Wohnt man an der Umleitungsstrecke vom großen Stern, benötigt man keinen Veranstaltungskalender. Bereits Tage vor den jeweiligen Terminen verwandeln sich die betreffenden Straßen. Aus einer ruhigen Wohngegend wird eine Hauptstraße. Bei uns im Haus sind […]

Kein Bild
AKTUELL

Großflächiges Parkverbot beschlossen

16. Juni 2022

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung hatte am Donnerstag einen Antrag eingebracht, innerhalb eines Teiles des Westfälischen Viertels ein Parkverbot zu beschließen. Zwischen Spree und Alt-Moabit, Strom- und Jagowstraße sollen alle öffentlichen Parkplätze wegfallen. Das Ganze […]

AKTUELL

Micha

12. Juni 2022

Als wir uns getroffen haben, hast Du bei „Moabit hilft“ geholfen. Schon am nächsten Tag bist Du bei mir eingezogen. Es waren schöne Jahre, die dann folgten, auch wenn sie manchmal stressig waren. Aber Du […]

AKTUELL

Jörn Jensen gestorben

10. Juni 2022

Der ehemalige Bürgermeister des Bezirks Tiergarten ist in der Nacht zum 3. Juni im Alter von 78 Jahren gestorben. Jörn Jensen war von 1995 bis 2000 im Westteil Berlins der erste Bezirksbürgermeister der Grünen und […]

1 2 3 39