Kein Bild
AKTUELL

Demo am Innenministerium

30. Juni 2020

Etwa 350 Menschen haben gestern neben dem Haupteingang des Bundesministeriums für Inneres Alt-Moabit demonstriert. Sie protestierten gegen Rassismus und Polizeigewalt und forderten den Rücktritt des Ministers Horst Seehofer. Viele solidarisierten sich auch mit der “Black […]

Kein Bild
AKTUELL

Krimineller Autofahrer

29. Juni 2020

Gestern früh wurde ein 23-Jähriger dabei beobachtet, wie er an der JVA Moabit in der Rathenower Straße Gegenstände über die Mauer warf. Danach fuhr er mit einem Auto zur Invalidenstraße. Als Zivilpolizisten ihn anhalten wollten, […]

AKTUELL

Waldenserstraße: Bezirksamt will Vorkaufsrecht nutzen

26. Juni 2020

Vor knapp zwei Wochen haben die Bewohner*innen der Waldenserstr. 9 mit Unterstützung von außen dafür demonstriert, dass sie nicht aus ihrem Haus vertrieben werden. Sie befürchten dies, weil ihr Haus an einen Investor verkauft werden […]

AKTUELL

Künstler*innen für Gedenken gesucht

25. Juni 2020

Ab sofort sucht das Bezirksamt Mitte Künstler*innen, die sich am Wettbewerb “Letzte Wege” beteiligen. Noch bis zum 19. Juli kann sich jede*r, der oder die in den Augen des Bezirksamtes als Künstler*in gilt, für eine […]

AKTUELL

Aus der Spree gerettet

24. Juni 2020

Am frühen Nachmittag ist hinter dem Hauptbahnhof ein Mensch in die Spree gestürzt. Ein sofort alarmiertes Boot der Wasserschutzpolizei konnte ihn an der Gustav-Heinemann-Brücke retten. Die Feuerwehr versorgte ihn. Warum er ins Wasser fiel, ist […]

Kein Bild
AKTUELL

Böllerverbot am Knast?

23. Juni 2020

Der Senat prüft derzeit, ob für Silvester in der Umgebung des Untersuchungsgefängnisses Moabit ein Böllerverbot erlassen wird. Als Grund wird “Gefährdung der öffentlichen Sicherheit” angegeben, weil es in der vergangenen Silvesternacht einen Ausbruchsversuch gegeben hat.Allerdings […]

AKTUELL

Feuerwehreinsatz in Restaurant

19. Juni 2020

Im hinteren Teil eines vietnamesischen Restaurants in der Kirchstraße kam es kurz nach 11 Uhr zu einer Verpuffung. Zur Ursache ist derzeit nichts bekannt, vermutlich sind aber Gasflaschen in die Luft geflogen.Die Feuerwehr ist mit […]

Kein Bild
AKTUELL

Polizei sucht nach Räubern

19. Juni 2020

Vier Jugendliche wurden vor einem halben Jahr in der Zwinglistraße von drei anderen ausgeraubt. Ihnen wurden die Handys gestohlen. Eine 16-Jährige wurde außerdem sexuell belästigt und berührt.Die Polizei veröffentlichte nun ein automatisch aufgenommenes Foto eines […]

Kein Bild
AKTUELL

Unfall legte Verkehr lahm

17. Juni 2020

Heute früh kam es an der Kreuzung Alt-Moabit / Gotzkowskystraße zu einem Verkehrsunfall. Dabei raste ein Audi gegen einen Ampelmast und riss diesen aus der Verankerung. Auch ein daneben stehender Schildermast wurde zerstört.Es gab keine […]

Kein Bild
AKTUELL

Bei Einbruch erwischt

16. Juni 2020

Montagfrüh gegen 1.30 Uhr beobachtete ein Passant, wie drei Männer versuchten, die Tür des Restaurantschiffs an der Kirchstraße aufzubrechen. Er alarmierte die Polizei. Die drei Männer konnten zwar fliehen, allerdings wurde ihr 24-jähriger Komplize festgenommen, […]

AKTUELL

Kundgebung gegen Verdrängung

14. Juni 2020

Vor dem Haus Waldenserstr. 9 haben sich heute um am frühen Nachmittag 70 bis 80 Personen versammelt, um gegen ihre Verdrängung aus dem Kiez zu protestieren. Die Mieter*innen des Hauses befürchten, demnächst vor die Tür […]

Kein Bild
AKTUELL

Busfahrer rassistisch beleidigt

14. Juni 2020

Ein bislang unbekannter Mann soll in der vergangenen Nacht einen Busfahrer rassistisch beleidigt haben. Der 32-jährige Fahrer schilderte den alarmierten Polizist*innen, dass er während der Fahrt mit dem BVG-Bus der Linie TXL auf einen äußerst […]

AKTUELL

Bürgerämter wieder geöffnet

13. Juni 2020

Ab diesem Montag sind die Bürgerämter im Bezirk wieder für den normalen Publikumsverkehr geöffnet, allerdings nur mit Termin. Diese können für alle Standorte online oder unter der Service-Telefonnummer 115 vereinbart werden. Um die Hygieneschutzmaßnahmen einhalten […]

Kein Bild
AKTUELL

Festnahme nach Parolen malen

11. Juni 2020

Auf der Putlitzbrücke wurden gestern Abend mehrere Frauen zwischen 22 und 29 Jahren dabei beobachtet, wie sie Parolen sprühten. Die Polizei erwischte sie und nahm alle sechs fest, wobei sich eine Frau gewehrt haben soll. […]

AKTUELL

Ausstellung an der Rathaus-Fassade

10. Juni 2020

Seit gestern ist das Baugerüst vor dem Rathaus am Mathilde-Jacob-Platz einen Monat lang mit einer Ausstellung geschmückt.Leider erklärt sich die Ausstellung nicht selber und es gibt auch kein erläuterndes Material vor Ort. Der Text auf […]

Kein Bild
AKTUELL

Hubschraubereinsatz

2. Juni 2020

Zu einem Notfalleinsatz kam es gestern in Moabit. Der Rettungshubschrauber Christoph 31 landete auf der Kreuzung Turmstraße / Stromstraße. Näheres wurde nicht bekannt.

AKTUELL

Feuer in Recyclinganlage

1. Juni 2020

Auf einem Recyclinggelände in der Quitzowstraße sind heute früh etwa 500 Kubikmeter Pappe und Papier in Brand geraten. Da diese in Ballen gepresst sind, lassen sie sich schwer löschen. Die Feuerwehr musste die tonnenschweren Pakete […]

AKTUELL

Fußgänger bei Unfall verletzt

21. Mai 2020

Am frühen Mittwochabend wurde in der Invalidenstraße ein Fußgänger schwer verletzt. Er soll zwischen Europaplatz und Lehrter Straße ohne auf den Verkehr zu achten auf die Straße gelaufen sein und wurde dort von einem PKW […]

AKTUELL

Neues Feuerwehrboot für Moabit

20. Mai 2020

Heute früh gegen 8 Uhr wurde der Feuerwehr in Moabit ein neues Mehrzweckboot übergeben. Es gehört zur Wache in der Elisabeth-Abegg-Straße, der sogenannten Regierungswache nahe des Kanzleramts. Stationiert ist es jedoch in der Wache der […]

AKTUELL

Sprühparole am Gedenkort

20. Mai 2020

Vermutlich in der vergangenen Woche wurde am Gedenkort des Deportationsbahnhofs Moabit eine Sprühparole angebracht. Mit der Forderung “Lager abschaffen” sind wahrscheinlich die überfüllten Flüchtlingslager in Griechenland gemeint. Der Ort dieser Parole genau dort, wo ein […]

Kein Bild
AKTUELL

Raser geflüchtet

20. Mai 2020

Am Montag gegen 19 Uhr fiel einer Zivilstreife der Polizei ein Motorradfahrer auf. Dieser fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Beusselstraße in Richtung Turmstraße. Als die Polizei ihn kontrollieren wollten, beschleunigte der Raser, fuhr bei […]

AKTUELL

Durchgang versperrt

19. Mai 2020

Der Fußgängerdurchgang unterhalb der Auffahrt zur Putlitzbrücke ist vor einigen Tagen verschlossen worden. Offensichtlich dauerhaft.Damit ist es den Anwohner*innen der Putlitzstraße nicht mehr möglich, diese Verbindung zwischen beiden Teilen der Straße zu nutzen. Wer nun […]

Kein Bild
AKTUELL

Quarantänestation für Obdachlose eröffnet

14. Mai 2020

Gestern wurde im Gebäude der Stadtmission in der Lehrter Straße die erste Quarantänestation für wohnungslose Menschen eröffnet. Sie ist bundesweit das erste Projekt dieser Art. Die Station, die von der evangelischen Stadtmission betrieben wird, steht […]

Kein Bild
AKTUELL

Randalierer festgenommen

14. Mai 2020

In der vergangenen Nacht wurde in der Turmstraße ein randalierender Mann festgenommen. Der 31-Jährige hatte in einem BVG-Bus einen Stein gegen ein Fenster geworfen. Der Fahrer gab daraufhin Alarm, mehrere Fahrgäste überwältigen den Täter und […]

AKTUELL

Neues Hochhaus am Hauptbahnhof

14. Mai 2020

Derzeit befindet sich dort noch ein provisorischer Busparkplatz. Demnächst aber soll am Europaplatz, gegenüber des Hauptbahnhofs, die nächste Baustelle entstehen. Dort wird ein Büroturm gebaut, so hoch wie das Europa-Center am Breitscheidplatz. Das Gebäude, das […]

Kein Bild
AKTUELL

Schwerverletzte bei Messerangriff

9. Mai 2020

Bei einem Streit zwischen zwei 33 und 56 Jahre alten Männern in ihrer Wohnung wurde der Ältere mit einem Messer schwer am Kopf verletzt. Der Mann stach dann im Treppenhaus auf einen weiteren Mann ein, […]

Kein Bild
AKTUELL

Fußgänger nach schwerem Unfall gestorben

8. Mai 2020

Knapp zwei Wochen nach dem Verkehrsunfall vom 27. April ist der damals verletzte Fußgänger gestern im Krankenhaus gestorben. Der 43-Jährige war an der Ecke Alt-Moabit / Paulstraße von einem Porsche erfasst worden und wurde schwer […]

AKTUELL

Aktionen zum 8. Mai als Feiertag

8. Mai 2020

Heute am 75. Jahrestag der deutschen Kapitulation im Zweiten Weltkrieg gedenken wir dem Ende des Nationalsozialismus. In der Nacht des 8. Mai 1945 unterzeichneten die Wehrmachtsführer in Karlshorst die Kapitulationsurkunde. Allerdings ist es eine Ausnahme, […]

AKTUELL

Brief an EDEKA wegen rechtsextremer Zeitschrift

6. Mai 2020

Heute Nachmittag hat der Verein “Sie waren Nachbarn e.V.” einen Brief an die EDEKA-Filiale Moa-Bogen geschickt. Darin fordert er die Geschäftsleitung auf, die rechtsextremistische Zeitschrift “Compact” aus dem Angebot zu entfernen, die den Holocaust verharmlost […]

Kein Bild
AKTUELL

Flüchtiger baut mehrere Unfälle

5. Mai 2020

Als die Polizei an der Ecke Wilsnacker / Turmstraße sein Auto kontrollieren wollte, gab der 36-jährige Fahrer eines Skoda Gas und flüchtete. Während der Verfolgungsjagd stieß er mehrmals mit anderen Autos zusammen. An der Kreuzung […]

Kein Bild
AKTUELL

Vorübergehend neuer Platz für Obdachlose

4. Mai 2020

Die Kältehilfen haben in der vergangenen Woche geschlossen, sodass die meisten Obdachlosen wieder auf der Straße sitzen. Um sie aber vor Ansteckung zu schützen, hat Mittes Gesundheitsstadtrat Ephraim Gothe (SPD) bekannt gegeben, dass in einigen […]

Kein Bild
AKTUELL

Sprengstoff gefunden

1. Mai 2020

Bereits am 7. April fand ein Passant im Friedrich-Krause-Ufer Behältnisse mit 1,1 kg synthetischem Sprengstoff. Sein Hund hatte ihn in einem Erdloch entdeckt. Gestern konnte die Kriminalpolizei nun den Eigentümer identifizieren und festnehmen. Der 35-Jährige […]

Kein Bild
AKTUELL

Motorrad brannte

30. April 2020

Gestern Nachmittag bemerkten Passanten in der Lüneburger Straße, dass es an einem dort abgestellten Motorrad brannte. Sie alarmierten die Feuerwehr. Als diese eintraf, hatten Anwohner den Brand aber schon selber mit Wasser gelöscht.

Kein Bild
AKTUELL

Brandstiftung in Polizeigewahrsam

30. April 2020

Heute früh gegen 5.20 Uhr legte ein festgenommener Mann in der Polizeizelle einen Brand. Der 36-Jährige war wegen einer gefährlichen Körperverletzung festgenommen worden. Er hatte offenbar ein Feuerzeug in das Revier in der Perleberger Straße […]

Kein Bild
AKTUELL

Schwerverletzter bei Unfall

29. April 2020

Bei einem Unfall auf der Kreuzung Alt-Moabit / Paulstraße wurde gestern Nachmittag ein 43-jähriger Mann schwer verletzt. Ein 20-Jähriger war mit einem Porsche Richtung Invalidenstraße unterwegs, als er den Mann auf dem Fußgängerüberweg erfasste. Das […]

AKTUELL

Maskenautomat

27. April 2020

Auf dem U-Bhf. Turmstraße steht jetzt ein Maskenautomat. Die Betreiber spekulieren offenbar darauf, dass Fahrgäste die überteuerten Stoffmasken kaufen, weil seit heute in der Bahn ein Vermummungsgebot besteht.

Kein Bild
AKTUELL

Drogendealer gefasst

26. April 2020

Dumm gelaufen: Ein nicht eingeschaltetes Abblendlicht führte Freitag Abend zur Festnahme eines Drogenhändlers. Gegen 21.15 Uhr fiel Polizeibeamten in der Kruppstraße ein Peugeot auf, der ohne Licht fuhr. Die zivile Streife folgte dem Wagen und […]

Kein Bild
AKTUELL

Verletzter im Tiergartentunnel

24. April 2020

Von der Einfahrt Heidestraße aus kommend ist gestern Mittag ein Motorradfahrer im Tiergartentunnel verunglückt. In der ersten Kurve nach der Einfahrt kam der 26-Jährige offenbar an den erhöhten Fahrbahnrand und stürzte. Dabei erlitt er schwere […]

Kein Bild
AKTUELL

Festnahmen nach Parolenmalen

23. April 2020

Auf dem Torfstraßensteg am Friedrich-Krause-Ufer wurden gestern am frühen Abend Transparente aufgehängt, Parolen gesprüht und Farbe ausgeschüttet. Damit wollten die politischen Aktivisten offenbar gegen Rüstungsgeschäfte des dort ansässigen Konzern ThyssenKrupp protestieren. Die Polizei nahm fünf […]

Kein Bild
AKTUELL

Unterlassene Hilfeleistung beim Arzt

21. April 2020

Immer mehr Arztpraxen weigern sich, Patient*innen zu behandeln, wenn diese keinen Mundschutz tragen. Dabei ist es ihnen offenbar egal, dass es derzeit praktisch kaum entsprechenden Masken zu kaufen gibt. Eine kleine Umfrage ergab, dass in […]

Kein Bild
AKTUELL

Erneut Feuer in Wohnhaus

18. April 2020

Heute früh brannte es im Treppenhaus der Sickingenstr. 54. Eine Wohnungstür stand in Flammen. Da es erst am 1. April im selben Hausflur brannte, ermittelt die Polizei nun wegen Brandstiftung. Wie auch vor 2 1/2 […]

Kein Bild
AKTUELL

Angespuckt und rassistisch beleidigt

17. April 2020

Ein 54-Jähriger beschimpfte am Mittwochabend eine Gruppe türkischstämmiger Männer rassistisch, die an der Ecke Turmstraße / Emdener Straße standen. Als sie sich darüber beschwerten, bespuckte er mehrere von ihnen und verschwand. Herbei gerufene Polizisten konnten […]

AKTUELL

Corona-Krise: Nachbarn helfen

11. April 2020

Liebe Nachbar*innen in Moabit,Sie sind nicht allein. Sie haben viele hilfsbereite Nachbar*innen. Es gibt viele Helfer*innen, mit denen wir über das Internet verbunden sind.Für Moabit gibt es ein Nachbarschatstelefon. Wenn Sie Hilfe oder ein offenes […]

Kein Bild
AKTUELL

Anzeige wegen Spuckattacke

11. April 2020

In Zeiten erhöhter Gefahr der Vireninfektion werden manche Taten anders bewertet als bisher. Das musste gestern Nachmittag auch ein 43-jähriger Mann erfahren, nachdem er einer 22-Jährigen im Großen Tiergarten ins Gesicht gespuckt hatte. Zuvor hatte […]

Kein Bild
AKTUELL

Homophob beleidigt und geschlagen

9. April 2020

In der vergangenen Nacht wurde ein 23-Jähriger beleidigt , getreten und mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen. An der Ecke Levetzowstraße / Wikingerufer war er auf eine dreiköpfige Gruppe gestoßen, aus der heraus er […]

AKTUELL

Kurzarbeit bei der Post

8. April 2020

Die Postfiliale auf dem alten Bolle-Gelände Alt-Moabit hat ihre Öffnungszeiten jetzt nochmal stark beschnitten. Ab sofort ist nur nur noch vormittags bis 12.30 Uhr geöffnet.Mittlerweile ist der Personalmangel dort so groß, dass auch eine tageweise […]

Kein Bild
AKTUELL

Stichverletzung am Kopf

5. April 2020

Zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen kam es am Freitagabend in einer Wohnung in der Sickingenstraße 5. Eine Person soll eine Stichverletzung am Kopf erlitten haben. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Hintergründe […]

Kein Bild
AKTUELL

Sickingenstraße: Brand in Treppenhaus

1. April 2020

Heute früh brannte es im 5. Stock eines Wohnhauses in der Sickingenstraße. Wie die Feuerwehr mitteilten gingen dort Gerümpel sowie eine Wohnungstür in Flammen auf. Die Feuerwehr brachte 12 Personen in Sicherheit, verletzt wurde niemand. […]

Kein Bild
AKTUELL

Im Fahrstuhl attackiert

30. März 2020

In der Huttenstraße wurde am Sonntag Nachmittag ein 55-jähriger Mann von zwei anderen rassistisch beleidigt und ins Gesicht geschlagen. Zuvor hatte er die beiden gebeten, aufgrund von Angst vor einer Ansteckung den Fahrstuhl allein nutzen […]

Kein Bild
AKTUELL

Lieferwagen ausgebrannt

30. März 2020

In der Wilhelmshavener Straße brannte heute früh ein Fahrzeug aus. Gegen 1.40 Uhr bemerkte ein Passant den brennenden Motor des Kleintransporters und alarmierte die Polizei. Diese ermittelt nun wegen Brandstiftung.

1 2 3 31