Kein Bild
AKTUELL

Autoreifen zerstochen

12. Dezember 2019

Gestern Mittag gegen 12.30 Uhr nahmen Polizisten in der Wiebestraße einen 61-Jährigen fest, der dabei beobachtet wurde, wie er Autoreifen eines dort geparkten Volvos zerstach. Bei einer Durchsuchung des Mannes wurden acht Messer und zehn […]

AKTUELL

Poller geklaut

12. Dezember 2019

Die umstrittenen Poller an einem Café in der Jonasstraße sind in der Nacht gestohlen worden. Die Inhaberin des Cafés teilte mit, dass sie ersetzt werden sollen. Die Poller sollten die Einfahrt von Kinderwagen verhindern.

AKTUELL

Rechtsradikale Zeitschrift bei Edeka

11. Dezember 2019

Das E-Center im Moa-Bogen hat auch das rechtsradikale Monatsmagazin Compact in seinem Angebot. Compact wird eingestuft als eine Zeitschrift im Umfeld von Rechtsextremisten, Verschwörungstheoretikern und Reichsbürgern. Viele sehen es als wichtigstes Magazin, das Rassismus und […]

Kein Bild
AKTUELL

Bei Brand gestorben

7. Dezember 2019

Gestern am späten Nachmittag wurde die Feuerwehr in die Rostocker Staße alarmiert, nachdem im 1. Stock ein Feuer ausgebrochen war. Sie konnte den Brand in der Wohnung löschen, die 91-jährige Mieterin jedoch nicht mehr retten. […]

Kein Bild
AKTUELL

Blitzer unter’m Tiergarten

6. Dezember 2019

Derzeit werden im Tiergarten-Tunnel Blitzer eingebaut. In jeder Richtung sollen dann an drei oder vier Stellen die Geschwindigkeit der Fahrzeuge konrolliert werden, die hier oft mit 80 oder 90 km/h unterwegs sind. Erlaubt sind 50, […]

Kein Bild
AKTUELL

Antisemiten-Tagung in Moabit

5. Dezember 2019

Am Samstag wollen zwei Organisationen, die der Organisation Hamas nahestehen, von 11 bis 20 Uhr in Moabit einen Kongress abhalten. Der Verfassungsschutz schreibt: “Sie wird u. a. organisiert vom ‘Palestine Return Centre’ (PRC), das als […]

AKTUELL

Streit um (keine) Kinderwagen

5. Dezember 2019

Bisher kannte man das nur aus dem Penzlauer Berg: Cafés, die nicht wollen, dass zu viele Kinderwagen zu Gast sind. Dass es das nun auch in Moabit gibt, zeigt, dass die Prenzlauerbergisierung unseres Stadtteils weiter […]

Kein Bild
AKTUELL

Amokfahrt am Hauptbahnhof

3. Dezember 2019

Gestern Nachmittag drehte ein Autofahrer am Hauptbahnhof gründlich durch. Zuerst behinderte er gegen 16 Uhr am Taxistand Europaplatz die Taxis, woraufhin ein 66-jähriger Kollege ihn zum Wegfahren aufforderte. Der 33-jährige Renault-Fahrer jedoch beleidigte und bespuckte […]

AKTUELL

Berliner Rundfunkchor in der JVA Moabit

3. Dezember 2019

Der Rundfunkchor Berlin gilt als einer der weltweit herausragenden Chöre. Klanglich reich nuanciert, makellos präzise und mit einem breit gefächerten Repertoire. Gestern nun trat er an einem ungewöhnlichen Ort auf: Im zentralen Flur der JVA […]

Kein Bild
AKTUELL

Wettbüro ausgeraubt

2. Dezember 2019

Gestern Vormittag wurde ein Wettbüro in der Beusselstraße überfallen. Gegen 11 Uhr kam der Täter in das Geschäft und schlug den Angestellte gegen den Kopf, der daraufhin kurz bewusstlos wurde. Der Räuber flüchtete mit dem […]

Kein Bild
AKTUELL

Neues Vereinszentrum am Poststadion

29. November 2019

In der kommenden Woche beginn nahe des Poststadions in der Lehrter Straße der Bau eines neuen Vereinszentrums. Gefördert durch die Senatsverwaltung für Inneres und Sport werden direkt neben dem bestehenden Kletterzentrum für 3 Millionen Euro […]

AKTUELL

Dieselfahrverbot auf der Stromstraße

28. November 2019

Seit heute früh ist in Moabit das erste Verbot für Dieselfahrzeuge unter Euro-6-Norm inkraft. In der Stromstraße wurden die ersten Schilder aufgehängt. Gleichzeitig wurde sie auf Tempo 30 verlangsamt. In den nächsten Tagen folgt noch […]

AKTUELL

Protest am Heizkraftwerk

28. November 2019

Heute früh haben Klimaaktivist*innen von Robin Wood einen sogenannten Kletterprotest am Kraftwerk Moabit am Friedrich-Krause-Ufer veranstaltet. Sie seilten sich ab und hingen ein 90 Quadratmeter großes Transparent auf, mit dem sie für Klimaschutz und den […]

AKTUELL

Bauern legen Moabit lahm

26. November 2019

Etwa 8.600 Traktoren sind am Dienstagmorgen zu einer Demonstration auf der Straße des 17. Juni gefahren und am Nachmittag wieder zurück. Bei der Sternfahrt führten drei der fünf Routen durch Moabit. Da alle Straßen zwischen […]

Kein Bild
AKTUELL

Fäkalien auf Gladbach-Fans

25. November 2019

Am Samstagvormittag fuhren 800 Fans des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach mit vier Dampfern über die Spree. Als sie den Wullenwebersteg zwischen Moabit und Hansaviertel unterquerten, wurden von oben mehrere Eimer mit Fäkalien und Eiern über sie […]

Kein Bild
AKTUELL

Frau rassistisch beleidigt

23. November 2019

Eine 25-Jährige, die mit ihrem verletzten Kind ins Krankenhaus wollte, wurde von einem Taxifahrer rassistisch beleidigt. Nach ihren Angaben wurde sie gestern gegen 16.15 Uhr vom Taxifahrer gefragt, woher sie stamme. Dann habe er am […]

Kein Bild
AKTUELL

Neue Polizeieinheit in Moabit

21. November 2019

Die neue Brennpunkt- und Präsenzeinheit (BPE) der Berliner Polizei ist ein Kernelement der Polizeistrukturreform. Sie soll 125 erfahrene und junge Leute umfassen, die immer wieder an den gleichen Orten eingesetzt werden und sich gut auskennen. […]

Kein Bild
AKTUELL

Spielplatz wird erweitert

14. November 2019

Der Spielplatz an der Heinrich-von-Stephan-Schule an der Westgrenze Moabits wird erweitert und umgebaut. Er erhält neue Spielgeräte, die Wege werden verändert und es soll neben dem Zugang von der Kaiserin-Augusta-Allee auch einen zum Neuer Ufer […]

Kein Bild
AKTUELL

Radfahrer verletzt

14. November 2019

Gestern Nachmittag wurde auf der Gotzkowskybrücke ein 27-jähriger Radfahrer bei einem Unfall verletzt. Er war gegen 15.45 Uhr Richtung Alt-Moabit unterwegs, als er an der Einfahrt zur Levetzowstraße auf einen abbiegenden Kleinbus prallte. Dabei erlitt […]

AKTUELL

Schlechter Scherz vom Bürgermeister

12. November 2019

Der Bezirksbürgermeister von Mitte, Stephan von Dassel, hat am gestrigen 11.11. ein Scherz gemacht. Leider ging der ziemlich daneben. Er behauptete in einer Pressemitteilung: “Kein Mensch muss in Berlin-Mitte auf der Straße schlafen”. Das stimmt, […]

AKTUELL

Gedenken zum November-Pogrom

9. November 2019

Zum 81. Jahrestag der November-Pogrome 1938 gibt es in Berlin mehrere Gedenkveranstaltungen, so auch in Moabit. Hier war es unter anderem die traditionelle Demonstration von der Levetzowstraße zur Putlitzbrücke. Da der 9. November dieses Jahr […]

Kein Bild
AKTUELL

Polizisten angegriffen

9. November 2019

Autofahrer alarmierten vergangene Nacht die Polizei, weil eine Frau auf der Turmstraße immer wieder vor die Fahrzeuge gelaufen ist. Als die Beamten gegen 0.30 Uhr angekommen waren, wurde sie von der 40-Jährigen mit einer abgebrochenen […]

Kein Bild
AKTUELL

Alt-Moabit: Kfz-Kennzeichen werden erfasst

5. November 2019

Von heute an bis einschließlich Donnerstag (7. November) werden im westlichen Abschnitt der Straße Alt-Moabit alle Auto-Kennzeichen durch eine Videokamera erfasst und ausgewertet. Dies findet an insgesamt zehn Stellen in Berlin statt, in Vorbereitung auf […]

Kein Bild
AKTUELL

Fußgängerin von Auto erfasst

2. November 2019

Gestern Abend erlitt eine 68-jährige Fußgängerin bei einem Unfall in der Waldstraße schwere Verletzungen. Als die Frau gegen 20.15 Uhr einen Fußgängerüberweg überquerte, wurde sie von einem Pkw erfasst. Die Frau erlitt schwere Kopfverletzungen.

AKTUELL

Brandserie in Moabit

27. Oktober 2019

Gleich fünf mal brannte es in der vergangenen Nacht in Moabit. Gestern Abend um 22 Uhr ging in der Kruppstaße ein Pkw Skoda in Flammen auf, gegen 23 Uhr brannten gleich um die Ecke Bauabfälle […]

Kein Bild
AKTUELL

Bezirk kauft Wohnhaus in der Waldstraße

26. Oktober 2019

Im Bezirk Mitte konnte mit Hilfe der landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft Berlin Mitte das Vorkaufsrecht in der Waldstraße 42 ausüben. Dadurch konnten 41 Wohnungen sowie eine Kita für die jetzigen Mieter*innen langfristig gesichert werden.

Kein Bild
AKTUELL

Dieb wiedererkannt und festgenommen

26. Oktober 2019

Am Donnerstag nahmen Bundespolizisten einen Mann fest, der am 15. Oktober einem 28-jährigen Reisenden in einem stehenden ICE im Hauptbahnhof den Rucksack entwendete und anschließend flüchtete. Durch Videoaufzeichnungen konnte der Täter im Nachgang bei seiner […]

Kein Bild
AKTUELL

Poller für Moabit?

21. Oktober 2019

Die Grünen/Bündnis 90 planen, auch in Moabit Kreuzungen durch Poller so zu verändern, dass man nicht mehr geradeaus durchfahren kann. Solche “Diagonalsperren” gibt es bereits seit vielen Jahren in Kreuzberg (Graefestraße) und Charlottenburg (Suarezstraße). Sie […]

AKTUELL

Feuer am Bahnhof Bellevue [Update]

19. Oktober 2019

Auf dem Fernbahngleis neben dem S-Bahnhof Bellevue ist gegen 20 Uhr der Waggon eines Fernzuges in gesamter Ausdehnung in Brand geraten. Nach Angaben der Rettungskräfte gibt es drei Verletzte. Die Feuerwehr war mit etwa 200 […]

AKTUELL

Straßenbahn zur Turmstraße kommt später

15. Oktober 2019

Es ist, wie es eben ist in Berlin: Die Verlängerung der Straßenbahn vom Hauptbahnhof zum U-Bhf. Turmstraße wird später fertig, als geplant. Ursprünglich war ein Eröffnungstermin im kommenden Jahr vorgesehen, das ist nun gecancelt worden. […]

Kein Bild
AKTUELL

Anti-Kriegs-Protest

14. Oktober 2019

Heute früh gab es eine spontane Demonstration vor dem Werk von Thyssenkrupp am Friedrich-Krause-Ufer. Damit protestierten Unterstützer*innen der kurdischen Widerstands gegen die Invasion der türkischen Armee in Nord-Syrien. Thyssenkrupp wird vorgeworfen, mit Waffenexporten an die […]

AKTUELL

Sperrmüll-Flopp

13. Oktober 2019

Um Mitte “sauberer zu machen” hat sich Bezirksbürgermeister Dassel mit der Stadtreinigung zusammengetan und das alte Konzept vom Sperrmülltag wieder aufleben lassen. Allerdings nicht besonders erfolgreich, was vermutlich daran lag, dass es gar nicht breiter […]

AKTUELL

Feuer in der Quitzowstraße – Mitarbeiter festgenommen

12. Oktober 2019

Auf einem Betriebsgelände zwischen Erna-Samuel- und Quitzowstraße ist gegen Mitternacht ein Brand ausgebrochen. Es brannte die Lagerhalle einer Wäscherei mit 1.500 Quadratmetern, die Flammen schlugen meterhoch. Das Dach stürzte ein. Die Feuerwehr hatte Kräfte aus […]

AKTUELL

Straßensperrung wegen U-Bahn-Bauarbeiten

9. Oktober 2019

Vor fünf Monaten wurde angekündigt, zum 13. Mai die Wilhelmshavener Straße für die Bauarbeiten zum neuen U-Bahn-Ausgang komplett zu sperren. Tatsächlich es nun gestern erst geschehen. Mit dieser weiteren Verzögerung ist nun sicher nicht mehr […]

Kein Bild
AKTUELL

Fußgänger schwer verletzt

8. Oktober 2019

Bereits am Sonntagabend ist in der Wilhelmshavener Straße ein 50-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden. An der Kreuzung zur Quitzowstraße wurde er gegen 18.45 Uhr von einem abbiegenden Pkw erfasst. Der Fußgänger stürzte und erlitt Kopf- […]

Kein Bild
AKTUELL

Schwulenfeindlicher Angriff

7. Oktober 2019

Gestern Mittag wurde auf dem Europaplatz vor dem Hauptbahnhofs ein 25-jähriger Mann homophob beleidigt und verletzt. Er war mit seinem Freund unterwegs, als ein 27-Jähriger auf ihn zutrat, ihn beleidigte und ins Gesicht schlug. Als […]

AKTUELL

Denkmal beschädigt

1. Oktober 2019

Das Denkmal für homosexuelle Emanzipation am Magnus-Hirschfeld-Ufer ist mutwillig beschädigt worden. Unbekannte habe dort abgebildete Gesichter zerkratzt und ausgebrannt.

Kein Bild
AKTUELL

Hilfe beim Hundeausführen gesucht

30. September 2019

Eine Nachbarin aus der Lehrter Straße, die nicht mehr so gut zu Fuß ist, hat den Hund ihres verstorbenen Bruders in Pflege und braucht dringend Hilfe bei den Gassirunden. Susi ist 11 Jahre und vielleicht […]

AKTUELL

Protest gegen den Neonazi-Aufmarsch

27. September 2019

Zwar konnte der Marsch der Neonazis durch Mitte heute nicht verhindert werden, aber den ursprünglich geplanten Weg konnte er nicht gehen. Begonnen hatte es am Nachmittag auf dem Washingtonplatz am Hauptbahnhof. Dort versammelten sich viele […]

Kein Bild
AKTUELL

Fußgängerin von Straßenbahn erfasst

26. September 2019

Gestern Nachmittag ist eine Fußgängerin bei einem Unfall mit einer Straßenbahn schwer verletzt worden. Gegen 19.20 Uhr überquerte die 40-Jährige die Invalidenstraße in Höhe Hamburger Bahnhof und wurde von der von links kommenden Straßenbahn der […]

Kein Bild
AKTUELL

Alles in Butter oder bald bei die Fische?

25. September 2019

Aus der Pressemitteilung der Hausgemeinschaft Rathenower Straße 23: “Die Zitterpartie um das Gründerzeit-Mietshaus Rathenower Str. 23 in Moabit mit seinen 33 Wohnungen geht in die letzte Runde: am 29. September läuft die Vorkaufsfrist des Bezirks […]

Kein Bild
AKTUELL

SAP zieht an die Heidestraße

25. September 2019

Der wichtigste deutsche Softwarekonzern SAP wird in einen der Neubauten in der Heidestraße ziehen. 1.200 Mitarbeiter*innen werden in dem Bau arbeiten, der einen halben Kilometer lang wird und 2022 fertig werden soll. Derzeit hat SAP […]

Kein Bild
AKTUELL

Feuer im Knast

24. September 2019

Gestern Abend ist in einer Zelle des Untersuchungsgefängnisses Moabit ein Feuer ausgebrochen. Offenbar brannte eine Matratze. Ein Insasse musste nach Angaben der Feuerwehr wegen Verdachts auf Rauchgasvergiftung behandelt werden. Schließer des Gefängnissen konnten den Brand […]

Kein Bild
AKTUELL

Rechtsextremisten vor der Ausländerbehörde

23. September 2019

Rechtsextremisten der “Identitären Bewegung” demonstrierten am Samstag mit einem Infostand vor der Ausländerbehörde am Friedrich-Krause-Ufer. Sie behaupteten, 18.000 Aufenthaltsdokumente, Siegel und Stempel seien dort bei mehreren Einbrüchen gestohlen worden. Mitarbeiter der Behörde wären daran beteiligt: […]

Kein Bild
AKTUELL

Radfahrer umgefahren

20. September 2019

Bei einem Unfall wurde gestern Nachmittag ein Radfahrer schwer verletzt. Eine 63-Jährige war mit ihrem Pkw in der Paulstraße unterwegs und bog rechts ab. Dabei stieß sie mit einem 40-jährigen Mann zusammen, der mit seinem […]

AKTUELL

Strom statt Gas

20. September 2019

Bereits seit einigen Jahren werden in Berlin die Straßenlaternen, die noch auf Gas laufen, auf Strombetrieb umgestellt. In den kommenden Monaten ist nun die Gegend rund um die Wilsnacker und Kruppstraße dran. In der Feldzeugmeisterstraße […]

Kein Bild
AKTUELL

Protest “Wohnen ist Menschenrecht”

19. September 2019

Mit einer Menschekette wird heute Nachmittag zwischen Kanzleramt und Bundesinnenministerium demonstriert. Das Aktionsbündnis “Wohnen ist Menschrecht” organisiert den Protest, es spricht u.a. ein Mitglied des DGB-Bundesvorstands. Mehr Infos

Kein Bild
AKTUELL

“Parking Day” am Freitag

17. September 2019

In der gesamten Stadt werden am 20. September insgesamt 18 Straßen und Plätze für den Autoverkehr gesperrt. Damit soll für gegen eine “autogerechte Stadt” protestiert werden, in denen Menschen zu Fuß oder Fahrrad an den […]

Kein Bild
AKTUELL

Tote bei Wohnungsbrand

15. September 2019

Eine 46-jährige Frau ist heute früh gegen 1 Uhr ums Leben gekommen, als ihre Wohnung ausgebrannt ist. Die Feuerwehr war mit mehr als 50 Einsatzkräften in der Turmstraße 83 vor Ort, um den Brand in […]

AKTUELL

Polizei-Einsatz in Schule

13. September 2019

In der Erwachsenenschule Berlin-Kolleg gab es heute Mittag einen großen Polizeieinsatz. Es soll sich eine bewaffnete Person in der Schule in der Turmstraße aufgehalten haben. Gegen 14 Uhr wurde der Einsatz beendet, es ist bisher […]

1 2 3 4 5 31