Verletzte Wärter in JVA

Justizsenator Thomas Heilmann gab bekannt, dass die Zahl der Angriffe auf Bedienstete in den Berliner Gefängnissen stark zugenommen hat. Die meisten Tätlichkeiten gab es in der U-Haftanstalt Moabit. Waren es im Jahr 2010 gerade zwei Fälle, sind 2011 und 2012 elf bzw. zwölf Fälle bekannt geworden. Zahlen für 2013 lagen noch nicht vor.

[ Artikel drucken oder PDF ]

ANZEIGE

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*