Unisex im Rathaus

Das Rathaus Tiergarten hat eine ihrer öffentlichen Toiletten jetzt als “Unisex-WC” ausgewiesen. Das bedeutet, dass das bisherige Männerklo künftig auch von Frauen und Angehörigen sonstiger Geschlechter genutzt werden darf. “Wir wollen damit ein Zeichen setzen für Toleranz und Gleichberechtigung von Menschen, die sich nicht eindeutig der Rolle einer Frau oder eines Mannes zuordnen”, sagte dazu Bürgermeister Hanke. Wieso dann aber an der Tür nur Piktogramme mit Mann und Frau zu sehen sind, bleibt sein Geheimnis.

 


ANZEIGE

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*