Zwei Verletzte bei Unfall

Gestern Abend kam es in der Huttenstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei 18 und 19 Jahre alte Jugendliche schwer verletzt wurden. Nach Angaben der Polizei waren sie auf einem Quad unterwegs, als sie mit einem am Straßenrand stehenden Auto kollidierten. Beide flogen mehrere Meter durch die Luft und blieben so schwer verletzt liegen, dass sie keine Angaben zur Ursache des Unfalls machen konnten. Eine zufällig anwesende Ärztin konnte erste Hilfe leisten, bis die Rettungskräfte die jungen Männer ins Krankenhaus brachten.

 


ANZEIGE