Mahnmal beschädigt

Erneut wurde das Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen im Großen Tiergarten beschädigt. Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes entdeckten gestern Abend schwarze Farbe auf der Scheibe. Angezeigt wurde die Tat jedoch erst heute Vormittag.

 


ANZEIGE