Ansichten

Halbbaum

So was kommt dabei heraus, wenn man neben einem kleinen Baum ein Haus baut. Oder umge­kehrt. Wie hier in der Wils­na­cker Straße.

Kein Bild
Nachrichten

Steinewerfer am Hauptbahnhof

Gestern Nach­mittag nahm die Bundes­po­lizei am Haupt­bahnhof drei Männer zwischen 28 und 32 Jahren fest. Diese waren zuvor mit zwei anderen in Streit geraten. Als die beiden 23- und 26-Jährigen den Bahnhof verließen, folgten ihnen […]

Nachrichten

Stolpersteine: Erfolgreiche Putzaktion

Die heutige Putz­ak­tion von Stol­per­steinen war sehr erfolg­reich. Rings um das Rathaus Tier­garten wurden zahl­reiche Stol­per­steine wieder zum Glänzen gebracht. Bei allen Steinen wurden Infor­ma­tionen zu den jewei­ligen Opfern verlesen, ihre Biografie und die Umstände […]

Kein Bild
Nachrichten

Mahnmal beschädigt

Erneut wurde das Denkmal für die im Natio­nal­so­zia­lismus verfolgten Homo­se­xu­ellen im Großen Tier­garten beschä­digt. Mitar­beiter eines Sicher­heits­dienstes entdeckten gestern Abend schwarze Farbe auf der Scheibe. Ange­zeigt wurde die Tat jedoch erst heute Vormittag.

Kein Bild
Nachrichten

Foto-Ausstellung „Berlin der kleinen Leute“

Im Rathaus Tier­garten findet derzeit die Foto-Ausstel­­lung „Berlin der kleinen Leute“ statt. Im Flur vor dem ehema­ligen Bürger­meis­ter­zimmer im Rathaus Tier­garten wird auf 30 Bildern gezeigt, wie die Jugend­li­chen die Viel­sei­tig­keit des Bezirks Mitte wahr­nehmen […]

Kein Bild
Nachrichten

Versuchte Überfälle

Gleich zweimal gab es heute früh Über­fälle auf Hotels in Moabit. Beide Hotel befinden sich am Haupt­bahnhof. Gegen 5.50 Uhr und nochmal um 6.00 Uhr betrat ein Mann die Hotels in der Katha­rina-Paulus-Straße bzw. der […]

Kein Bild
Nachrichten

Rechtsradikale wollen stören

Am heutigen Montag Nach­mittag soll es in Moabit eine größere Putz­ak­tion geben, bei der Stol­per­steine gerei­nigt werden. Ein stadt­be­kannter Rechts­extre­mist hat dazu aufge­rufen, diese Aktion zu stören. Deshalb ist es wichtig, dass möglichst viele Menschen […]

Nachrichten

Rattenproblem bei der Polizei

In der Poli­zei­ka­serne Krupp­straße wurde nach Auskunft der Berliner Morgen­post am Freitag eine Toilette wegen Ratten­be­falls geschlossen. Die dort statio­nierte Einsatz­hun­dert­schaft 31 der Bereit­schafts­po­lizei hat jedoch schon länger mit diesem Problem zu tun. Es ist […]

Nachrichten

Neuer Stadtplatz mit Park-Zugang

An der Rathe­nower Straße wird sich in den kommenden Jahren etwas ändern: An der östli­chen Seite, gegen­über der Birken- und Drey­se­straße, soll der Block zum Fritz-Schloss-Park hin etwas geöffnet werden. Derzeit gibt es dort einen […]

Nachrichten

Unmenschlicher Umgang

In Mitte und speziell Moabit rumort es. Vorletzte Woche hat Bezirks­bür­ger­meister Stephan von Dassel mal wieder ein Obdach­lo­sen­camp räumen lassen, das sich unter einer Brücke der Straße Alt-Moabit befand. Dort haben sie niemanden gestört, außer […]

Kein Bild
Nachrichten

Festnahme provoziert

Nicht zu den Schlau­esten gehört offenbar der 41-jährige Mann, der am Donnerstag fest­ge­nommen wurde. Kurz vor 16 Uhr über­holte der Smart-Fahrer in der Hutten­straße hupend einen Mann­schafts­wagen der Polizei. An der Straße Alt-Moabit stoppten die […]

Kein Bild
Nachrichten

Streit endet in Schlägerei

Die Bundes­po­lizei been­dete Sonntag früh eine Schlä­gerei zwischen mehreren Personen im Haupt­bahnhof. Kurz nach Mitter­nacht gerieten Reisende zunächst in eine verbale Ausein­an­der­set­zung auf dem Bahn­steig. Der Streit eska­lierte, als ein 44-Jähriger und seine 34-jährige Beglei­terin […]

Nachrichten

Video zur Obdachlosen-Räumung

Die taz hat ein Video von der Räumung veröf­fent­licht, bei der das Ordnungsamt Mitte und die Polizei am 9. Januar mehreren Obdach­losen ihr Camp zerstört haben. Dort erkennt man, dass ihr weniges Hab und Gut […]

Kein Bild
Nachrichten

Radfahrerin schwer verletzt

Bei einem Unfall wurde gestern Mittag eine 19-jährige Radfah­rerin schwer an den Beinen verletzt. Ein 57-jähriger LKW-Fahrer fuhr gegen 12 Uhr durch die Minna-Cauer-Straße und bog rechts in die Inva­li­den­straße ab. Dabei erfasste sein Fahr­zeug […]

Kein Bild
Nachrichten

Diebe festgenommen

Während einer Zugfahrt von Zürich nach Berlin wurde gestern ein schla­fender Passa­gier von zwei Personen bestohlen. Als er währned der Fahrt aufwachte und das Fehlen seiner Tasche bemerkte, ging er durch den Zug und entdeckte […]

Nachrichten

Feuer in der Putlitzstraße

In einem Haus in der Pulti­tz­straße ist heute Nach­mittag ein Feuer ausge­bro­chen. Der Brand im Keller konnte von der Feuer­wehr schnell gelöscht werden. Foto: Micha Runow

Kein Bild
Nachrichten

Rechtsextremist bleibt gekündigt

Der Moabiter Rechts­extre­mist Nikolai Nerling darf auch weiterhin nicht mehr an einer Grund­schule unter­richten. Das bestä­tigte das Arbeits­ge­richt heute. Der 38-Jährige hatte in zahl­rei­chen Youtube-Videos anti­se­mi­ti­sche Hetze verbreitet und wurde deshalb fristlos gekün­digt. Nach Über­zeu­gung […]

Kein Bild
Nachrichten

Moabit bekommt wieder ein Freibad

Einst gab es in Moabit bereits ein Freibad, mit 50-Meter-Bahnen und Sprung­turm. Es wurde im Jahr 2002 abge­rissen, weil dem Bäder­be­trieben die Sanie­rungs­kosten zu hoch waren. Statt­dessen wurde eine Reichen­plan­sche errichtet, die 21,50 Euro Eintritt […]

Kein Bild
Nachrichten

Clanchef Abou-Chaker verhaftet

Heute Nach­mittag wurde im Amts­ge­richt Tier­garten in der Turm­straße Arafat Abou-Chaker verhaftet und in Unter­su­chungs­haft genommen. Die Staats­an­walt­schaft wirft ihm die geplante Entfüh­rung von Fami­li­en­mit­glie­dern des Rappers Bushido vor. Abou-Chaker gehört einem Clan an und […]

Kein Bild
Nachrichten

Dassel räumt wieder Obdachlose

Der Bürger­meister Stephan von Dassel hat wieder mal Obdach­lose von ihrem Platz räumen lassen. Sie hatten sich am östli­chen Ende der Straße Alt-Moabit nieder­ge­lassen, auf dem Grund­stück des ehema­ligen ULAP-Geländes. Die Begrün­dung: „Unhalt­bare hygie­ni­sche Bedin­gungen […]

Nachrichten

Polizei stürmt Wohnung

Um eine Fest­nahme vorzu­nehmen, stürmte die Polzei heute Nach­mittag um 16 Uhr eine Wohnung in der Bandel­straße. Da der Kunde offenbar nicht öffnen wollte, kam die Verstär­kung mit einer Ramme. Damit wurde die Wohungstür aufge­bro­chen.

Kein Bild
Nachrichten

Verletzter Radfahrer

Schwere Kopf­ver­let­zungen erlitt am Dienstag Nach­mittag ein 75-jähriger Radfahrer. Er war auf der Turm­straße Rich­tung Osten unter­wegs, als er bei grünem Ampel­licht die Strom­straße über­queren wollte. Ein entge­gen­kom­mender, links abbie­gender Auto­fahrer rammte das Fahrrad mit […]

Ansichten

Fernwehbahnhof

Immer wenn ich auf dem Bahnhof West­hafen stehe und ein Güterzug vorüber­fährt, denke ich an die Hobos in den USA. Und bekomme Fernweh.

Kein Bild
Nachrichten

Neue Bezirksstadträtin

Ab sofort hat der Bezirk Mitte eine neue Bezirks­stadt­rätin für Jugend, Familie und Bürger­dienste. Ramona Reiser von der Partei Die Linke über­nimmt das Amt von Sandra Ober­meyer. Bleibt zu hoffen, dass sich unter ihrer Leitung […]

Nachrichten

Mahnwache gegen Behördenwillkür

Vor dem Rathaus Tier­garten wurde heute Nach­mittag eine Mahn­wache unter dem Motto „Lasst unsere Kinder frei“ durch­ge­führt. Damit protes­tierte ein Ehepaar aus Moabit gegen die „Inob­hut­nahme“ ihrer beiden Kinder durch das Jugendamt Mitte. Mit einer […]

Kein Bild
Nachrichten

Hakenkreuz und Hundekot

In der Wald­straße haben Unbe­kannte vermut­lich am Wochen­ende Hundekot an die Tür einer isla­mi­schen Gemeinde geschmiert. Zuvor war auch ein einge­ritztes Haken­kreuz entdeckt worden. Der Poli­zei­liche Staats­schutz hat die Ermitt­lungen über­nommen.

Kein Bild
Nachrichten

Missglückter Ausbruchsversuch

In der vergan­genen Nacht hat es im Unter­su­chungs­ge­fängnis einen Ausbruchs­ver­such gegeben. Während der Silves­ter­b­öl­lerei war es einem 21-jährigen tsche­tsche­ni­schen Häft­ling gelungen, das vergit­terte Zellen­fenster aus der Wand zu drücken. Mit seinem Bett baute er sich […]

Kein Bild
Nachrichten

Wohnung ausgebrannt

In der Turmstr. 83 brannte in der Silves­ter­nacht eine Wohnung aus. Die kompli­zierte Bauart des Gebäudes erschwerte die Arbeit erheb­lich. Die Feuer­wehr musste durch den Otto­park an die Rück­seite des Gebäudes heran. Gegen 2 Uhr […]