9.8.1885 (Ratibor), + 1972 (Berlin)
Gewerkschaftlerin

In der Weimarer Republik Geschäftsführerin des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Verlor ihr Amt in der Nazi-Zeit. Eine Mitarbeit in der NS-Angestelltenschaft lehnte sie 1933 ab, so wie auch einige Jahre später eine Mitarbeit in der Deutschen Arbeitsfront.
Nach 1945 führende Funktionen in der Selbstverwaltung der Renten- und Arbeitslosenversicherung.

Alle Moabiter Straßennamen