Neue Busspur auf der Invalidenstraße

Vor einigen Tagen hat der Moabiter Teil der Invalidenstraße eine neue Busspur erhalten. Tagsüber ist die rechte Spur von Alt-Moabit in Richtung Hauptbahnhof auf ganzer Länge für den Individualverkehr gesperrt. Nur Busse und Taxis dürfen hier fahren. Damit soll erreicht werden, dass vor allem die BVG-Busse schneller den Hauptbahnhof erreichen. Nachts ist die Spur größtenteils als Parkspur freigegeben.

 


ANZEIGE