Antisemitische Schmierereien

Das Denkmal zur Erinnerung an die Juden-Deportationen in der Levetzowstraße ist von Antisemiten vermutlich in der Nacht zum Freitag beschmiert worden. Mehrfach wurde der Schriftzüge “Lüge” angebracht. Entdeckt wurden die Schmierereien gestern von Passanten, die daraufhin die Polizei benachrichtigten.

 


ANZEIGE