Autoreifen entlüftet

Bei mindestens elf geparkten Autos wurde gestern Abend die Luft aus den Reifen gelassen. Alle Fahrzeuge waren vor der Polizeikaserne in der Kruppstraße abgestellt, gehören jedoch größtenteils nicht Polizisten, sondern Anwohnern.
Nach Entdeckung der Tat durchsuchten Polizeibeamte den nahe gelegenen Fritz-Schloss-Park, der oder die Täter wurden jedoch nicht gefunden.

 


ANZEIGE