Kundgebung am Lageso

Zur Unterstützung der Flüchtlinge an der Registrierungsstelle des Lageso haben sich gestern am späten Nachmittag rund hundert Leute in der Turmstraße versammelt. Über einen Lautsprecherwagen wurden Redebeiträge gehalten und Musik abgespielt. Nach 18 Uhr kamen vermehrt auch Flüchtlinge vom Lageso-Gelände dazu. Die Aktion dauerte mehrere Stunden.
Ende der kommenden Woche organisiert auch die Initiative “Moabit hilft” eine Demonstration am Roten Rathaus, um auf die katastrophale Situation am Lageso aufmerksam zu machen.

 


ANZEIGE