Missglückter Wohnungseinbruch

Gestern Abend versuchten zwei Männer in eine Wohnung in der Lübecker Straße einzubrechen. Als sie bemerkten, dass die Mieterin in der Wohnung war, flüchteten sie zu einem PKW, in dem ein dritte Täter wartete. Da die Polizei die 20, 22 und 38 Jahre alten Männer jedoch bereits beobachtete, konnte sie sie kurz darauf in der Ellen-Epstein-Straße festnehmen.

 


ANZEIGE