Wieder Auto-Brandstiftung an der JVA

Zum wiederholten Male wurden in der Straße Alt-Moabit PKWs angezündet und brannten aus. Diesmal waren es heute früh gegen 2.30 Uhr gleich vier Autos, die den Flammen zum Opfer fielen. So wie in den vergangenen Monaten standen die Fahrzeuge rund um die Spenerstraße, gegenüber des Untersuchungs-Gefängnisses. Die Feuerwehr war erst zu einem der brennden Autos gerufen worden, nachdem ein Taxifahrer den Brand entdeckt hatte. Vor Ort wurden dann die anderen drei brennenden Fahrzeuge entdeckt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

[ Artikel drucken oder PDF ]

ANZEIGE