Polizei bestohlen

Bereits in der vergangenen Woche kontrollierten Zivilfahnder der Polizei an der Havelberger Straße drei Jungs zwischen 18 und 20 Jahren. Bei der Durchsuchung ihres Autos am 13. Juli fanden die Beamten Päckchen mit zum Verkauf abgepackten Drogen, Telefonen sowie Bargeld in mittlerer dreistelliger Höhe. Dies verstauten sie im Kofferraum ihres Wagens.
Danach machten sie beim Fahrer des kontrollierten Fahrzeugs eine Hausdurchsuchung. Als sie zu ihrem Auto zurückkamen, war die Heckscheibe eingeschlagen, die Drogen, Handys sowie das Geld waren gestohlen.

 


ANZEIGE