Bibliothek verraucht

Um 19.30 Uhr gab es heute Abend einen Feueralarm in der Bruno-Lösche-Bibliothek. Beim Eintreffen der Rettungskräfte wurde zwar kein Feuer festgestellt, es gibt aber eine Rauchentwicklung. Die Feuerwehr hat am Eingang in der Havelberger Straße einen Ventilator aufgestellt, mit dem der Hausflur durchgelüftet wird.

 


ANZEIGE