Erneut Feuer in Wohnhaus

Heute früh brannte es im Treppenhaus der Sickingenstr. 54. Eine Wohnungstür stand in Flammen. Da es erst am 1. April im selben Hausflur brannte, ermittelt die Polizei nun wegen Brandstiftung. Wie auch vor 2 1/2 Wochen gab es glücklicherweise keine Verletzten.

 


ANZEIGE