S-Bahn kommt – in 7 1/2 Jahren

Dass Berlin mit seinen Baustellen nicht klar kommt, weiß längst jedes Kind. Seit Jahren wird auch an der Verbindungsstrecke zwischen Hauptbahnhof und dem S-Bahn-Ring gebaut. An der Stelle, an der die Strecke die Perleberger Brücke überquert, war mal ein Bahnhof vorgesehen. Mittlerweile ist es mehr als fraglich, ob der jemals gebaut wird.

Doch auch die Strecke zum Ring verzögert sich erneut. Zwar soll bis Ende 2020 wenigstens die Verbindung in Richtung Osten, also vom Hauptbahnhof zum Bahnhof Wedding fertig sein. Derzeit wird die Strecke über den Mettmannplatz gebaut, wo sie direkt auf der Tegeler Straße in einen Tunnel unter dem Ring verschwindet. Doch die Verbindung Richtung Westhafen wird nach Auskunft der Deutschen Bahn erst im Dezember 2026 in Betrieb gehen. Und das, obwohl sie augenscheinlich schon jetzt innerhalb weniger Monate fertiggestellt werden könnte. Dienstleistung am Fahrgast sieht anders aus.

 


ANZEIGE