Antisemitisch beleidigt

Samstagfrüh wurde ein 35-jähriger Mann in der Straßenbahn antisemitisch beleidigt. Am Hauptbahnhof verließ der Unbekannte die Bahn und verschwand in Richtung Lehrter Straße. Die Polizei ermittelt.

 


ANZEIGE