Geschichte

Stellwerkturm Beusselstraße

Das Stellwerk an der Beusselbrücke ist Teil der erhaltenen Reste des historischen Güterbahnhofs Moabit. Es wurde kurz vor der 1894 eröffneten Bahnstation Beusselstraße von Karl Cornelius errichtet. Diese ersetzte den ursprünglichen Bahnhof Moabit, der sich […]

Ansichten

Uber-Parken

Anders als Taxifahrer brauchen die von Uber keine Ortskundeprüfung. Und oft hat man auch den Eindruck, dass sogar auf einen Führerschein keinen Wert gelegt wird. Sonst wüssten die Fahrer, dass man z.B. an dieser Stelle […]

Kiezpunkte

Haus Kunst Mitte

Das Haus Kunst Mitte befindet sich an einem eher unwirklichen Ort. Die Heidestraße war bis in die 2010er Jahre noch eine Durchfahrtsstraße, Lagerhäuser und der Containerbahnhof bestimmten das Bild, zeitweise ein paar Galerien und Clubs, […]

Geschichte

03 – Unsere Straßenspiele

Wir haben viel miteinander gespielt, sind viel runter gegangen auf die Straße. Damals war das ja so, dass es ungefährlich war, auf der Straße zu spielen. Es fuhren Autos doch so gut wie gar nicht, […]

Kein Bild
Nachrichten

Zelt eines Obdachlosen angezündet

Gestern früh wurde im Spreebogenpark das Zelt eines Obdachlosen angezündet. Gegen 7 Uhr bemerkte der 45-Jährige das Feuer und konnte es selbst löschen. Eintreffende Polizisten nahmen in der Nähe eine gleichaltrige Frau fest und überstellten […]

Nachrichten

Blockade an der Beusselstraße

Heute früh wurde die Autobahn-Ausfahrt an der Beusselstraße von Klima-AktivistInnen blockiert. Wie gewohnt sind die TeilnehmerInnen von der Polizei vorübergehend festgenommen worden. Sie schreiben: “Wir machen das nicht leichtfertig. Störungen für die Menschen tun uns […]

Kein Bild
Nachrichten

Dumm gewesen, dumm gelaufen

Rassismus ist dumm und rassistische Beleidigungen erst recht. Als ein 51-Jähriger gestern Abend in einem Hostel in der Lehrter Straße Männer rassistisch beleidigte, wurde die Polizei gerufen. Sie nahmen den Mann fest, er wurde in […]

Bücher

Moabiter Chronik

Am 1. Januar 1861 wurde Moabit nach Berlin eingemeindet. 1910 brachte Wilhelm Oehlert seine Moabiter Chronik heraus, Untertitel: “Festgabe zur Feier der fünfzigjährigen Zugehörigkeit des Stadtteils Moabit zu Berlin”.Es war kein Buch, das man wie […]

Nachrichten

Neubau beginnt

Nach dem Abriss des kleinen Edeka-Marktes an der Ecke Rathenower / Stendaler Straße 1 beginnt dort nun der Bau eines neuen Wohnhauses. Es soll in Holz-Hybrid-Bauweise entstehen, die Fassade wird also mit Holz verkleidet. Auf […]

Nachrichten

Hochsicherer Prozess

Auf einem der Höfe des Kriminalgerichts in der Turmstraße wurde in den vergangenen Monaten ein neuer Gerichtssaal errichtet, der nun in Betrieb genommen wird. Am Dienstag beginnt darin ein Prozess gegen Drogenhändler, die mehrere Tonnen […]

Orte

Das Tor nach Moabit

Es gibt viele Wege nach Moabit, so etwa zwanzig. Der Beeindruckendste aber ist meiner Meinung nach der über die Putlitzbrücke.Auf dem Weg vom Wedding verlässt man bald bewohntes Gebiet. Rechts das Virchow-Krankenhaus, links das Robert-Koch-Institut, […]

Nachrichten

Moabit-Rätsel

Nach langer Zeit gab es endlich mal wieder ein Moabit-Rätsel. Wer aufmerksam durch unseren Stadtteil spaziert ist, konnte diese Frage beantworten.

Nachrichten

Grundstein im Kinderhof

Auf dem Gelände des Moabiter Kinderhofs in der Seydlitzstraße wurde heute der Grundstein für einen Neubau gelegt. Bereits seit 25 Jahren bietet der Kinderhof Kids zwischen 8 und 13 Jahren Freizeitmöglichkeiten an. Sie können dort […]

Kein Bild
Nachrichten

Polizisten bei Verfolgungsjagd verletzt

Update / Gestern Abend wurden nach einer Verfolgungsjagd zwei Menschen schwer verletzt. Polizisten verfolgten ein verdächtiges Fahrzeug. In der Gotzkowskystraße kam es zum Unfall zwischen dem Auto und einem Streifenwagen der Polizei. Dabei war das […]

Geschichte

Der Nordhafen

Hinter der Perleberger Brücke, am westlichen Beginn der Heidestraße, liegt ein wenig versteckt der Nordhafen. Heute ist er ein Ort der Erholung. Auf der Weddinger Seite kann man auf dem Rasen sitzen, sich sonnen, den […]

xMoabit

17.12.: Wintermarkt im Stadtschloss Moabit

Im Hof des Stadtschlosses laden viele bunte Marktstände und Lichterzauber zum Bummeln und Verweilen ein. Dank der Unterstützung vieler engagierter Nachbar*innen und Mitgestaltende des Stadtschlosses Moabit, wurden tolle handgefertigte Präsente gefertigt und können erworben werden. […]

Kein Bild
Nachrichten

Schüsse in Spätkauf

Gestern Abend gegen 19.30 Uhr hat ein Mann in der Straße Alt-Moabit auf einen Spätkauf am U-Bahnhof Turmstraße geschossen. Erst schoss er viermal auf die Schaufensterscheibe, betrat danach das Geschäft, brüllte dort herum und schoss […]

Kein Bild
Nachrichten

Frau ins Gesicht geschlagen

Gestern Abend wurde im Hauptbahnhof einer 34-jährigen Britin ins Gesicht geschlagen. Der ihr unbekannte Mann griff sie gegen 21.55 Uhr offenbar grundlos an und flüchtete zunächst. Das Opfer alarmierte die Bundespolizei, lehnte aber eine ärztliche […]

Bücher

“Insel” Moabit

Wer möchte und über das geeignete Gefährt verfügt, kann Moabit heute mit den Boot oder Schiff umrunden. Von der Spree über Charlottenburger Verbindungskanal, Westhafenkanal, Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal und Humboldthafen kommt man wieder zur Spree. Doch einige […]

Nachrichten

Verdrängung im Kiez

Das Haus Alt-Moabit 105, kurz vor der Kirchstraße, ist ein typisches Moabiter Fabrikgebäude: Vorn ein Wohnhaus, in den Seitenflügeln und Hinterhäusern waren Fabriketagen übereinander gestapelt, außen ein Lastenfahrstuhl. Unter anderem befand sich dort seit dem […]

Kein Bild
Nachrichten

Klimaschützer kleben wieder

Heute früh gegen 9 Uhr haben sich Klima-AktivistInnen erneut vor dem Hauptbahnhof festgeklebt. Betroffen ist die Invalidenstraße am Europaplatz. Erst am vergangenen Montag gab es an gleicher Stelle eine solche Protestaktion.Der Europaplatz war in den […]

Nachrichten

Abriss hat begonnen

Gestern hat der Abriss des Hauptgebäudes in der Rathenower Straße 16 begonnen. Allerdings wird nur die südliche Hälfte abgerissen, das Hochhaus bleibt bestehen.Bis 2026 soll hier ein neuer Stadtplatz mit breitem Zugang zum Frist-Schloß-Park entstehen. […]

Kein Bild
Nachrichten

Eingangsbereich neu gestaltet

Wie das Bezirksamt Mitte mitteilt, ist der Eingangsbereich des Poststadions in der Lehrter Straße neu gestaltet worden: “Der Platz hinter den Kassenhäuschen hat mit der Neugestaltung eine deutliche Aufwertung erhalten, die dem historischen und repräsentativen […]

Geschichte

lngeborg Drewitz: Moabit

Ingeborg Drewitz (1923 bis 1986) war eine Berliner Schriftstellerin, nach ihr ist im Südosten Moabits eine Straße benannt. Sie war die erste Schriftstellerin Deutschlands, die nach der NS-Zeit einen Roman über Konzentrationslager schrieb. Auch sonst […]

Kiezpunkte

Warmer Otto

Wohl dem, der abends in seine Wohnung kommen kann, eine Küche sein eigen nennt, sich unter die warme Dusche stellen kann. Tausende in Berlin können das nicht, sie sind obdachlos oder haben im besten Fall […]

Nachrichten

Stromausfall im Landesamt

Heute früh ist im Landesamt für Einwanderung im Friedrich-Krause-Ufer der Strom ausgefallen. Da so auch die gesamte IT-Infrastruktur betroffen ist, mussten sämtliche Termine abgesagt werden. Derzeit ist nicht klar, wie lange der Stromausfall dauert. Über […]

Geschichte

Wir kamen gerade so hin

1983 brachte der Nishen-Verlag eine neue Serie heraus unter dem Titel “Erzähltes Leben”. Dort kamen “ganz normale” BerlinerInnen zu Wort. In der ersten Folge war das Hildegard Schönrock, die 1910 in Moabit geboren wurde und […]

Kiezpunkte

Dorotheenstädtische Buchhandlung

Bereits seit 1979 gibt es diese Buchhandlung in der Turmstraße, direkt gegenüber des Kriminalgerichts. Und natürlich kommen auch immer wieder Juristen von gegenüber in den Laden. Sie kaufen Fachliteratur, sicher aber auch den einen oder […]

Nachrichten

Tiergartentunnel 5 Tage gesperrt

Vom Montag, 5. bis Freitag, 9. Dezember ist der Tiergartentunnel komplett gesperrt. Dort wird in 24-Stunden-Schichten die komplette Leittechnik zur Überwachung der technischen Anlagen ausgetauscht. Diese ist bereits rund 18 Jahre alt. Eingebaut wurde sie […]

Kiezpunkte

Positive Enttäuschung

Es gibt Lokale, die haben einen wirklich schlechten Ruf bei Taxifahrern. Und der ist meist auch begründet. Als ich schon ewig an der Halte am U-Bhf. Turmstraße stand, bekam ich einen Auftrag zu genau solch […]

Kein Bild
Nachrichten

SEK-Einsatz in Moabit

Wie erst heute bekannt wurde, stürmte bereits am vergangenen Dienstag ein Spezialeinsatzkommando der Polizei eine Wohnung in der Emdener Straße. Gegen 13 Uhr wurde dort ein 34-Jähriger aus Nordrhein-Westfalen festgenommen. Dort war gegen ihn ein […]

Nachrichten

Großmarkthändler gegen Mieterhöhung

Auf dem Großmarkt in der Beusselstraße rumort es. Die landeseigene Berliner Großmarkt Gesellschaft plant eine Mieterhöhung für das kommende Jahr. Diese wird aber von den Händlern abgelehnt, weil sie sie kaum noch bewältigen könnten. Die […]

Geschichte

Autobau im Westhafen

Im vorigen Jahrhundert war Moabit für einige Jahre auch Standort einer Automobilproduktion. Tausende Fahrzeuge ließ die US-amerikanische Firma “Ford Motor Company” im Westhafen bauen. Möglich war dies, weil es im 1923 fertiggestellten Hafengelände viele freie […]