Kein Bild
Nachrichten

Neues Vereinszentrum am Poststadion

In der kommenden Woche beginn nahe des Poststadions in der Lehrter Straße der Bau eines neuen Vereinszentrums. Gefördert durch die Senatsverwaltung für Inneres und Sport werden direkt neben dem bestehenden Kletterzentrum für 3 Millionen Euro […]

Nachrichten

Dieselfahrverbot auf der Stromstraße

Seit heute früh ist in Moabit das erste Verbot für Dieselfahrzeuge unter Euro-6-Norm inkraft. In der Stromstraße wurden die ersten Schilder aufgehängt. Gleichzeitig wurde sie auf Tempo 30 verlangsamt. In den nächsten Tagen folgt noch […]

Nachrichten

Protest am Heizkraftwerk

Heute früh haben KlimaaktivistInnen von Robin Wood einen sogenannten Kletterprotest am Kraftwerk Moabit am Friedrich-Krause-Ufer veranstaltet. Sie seilten sich ab und hingen ein 90 Quadratmeter großes Transparent auf, mit dem sie für Klimaschutz und den […]

Menschen

Die “Quelle”

Es gibt Lokale, die haben einen wirklich schlechten Ruf bei Taxifahrern. Und der ist meist auch begründet. Als ich heute schon ewig an der Halte Turm/Strom stand, bekam ich einen Auftrag zu genau solch einer […]

Nachrichten

Bauern legen Moabit lahm

Etwa 8.600 Traktoren sind am Dienstagmorgen zu einer Demonstration auf der Straße des 17. Juni gefahren und am Nachmittag wieder zurück. Bei der Sternfahrt führten drei der fünf Routen durch Moabit. Da alle Straßen zwischen […]

Kein Bild
Nachrichten

Frau rassistisch beleidigt

Eine 25-Jährige, die mit ihrem verletzten Kind ins Krankenhaus wollte, wurde von einem Taxifahrer rassistisch beleidigt. Nach ihren Angaben wurde sie gestern gegen 16.15 Uhr vom Taxifahrer gefragt, woher sie stamme. Dann habe er am […]

Kein Bild
Nachrichten

Neue Polizeieinheit in Moabit

Die neue Brennpunkt- und Präsenzeinheit (BPE) der Berliner Polizei ist ein Kernelement der Polizeistrukturreform. Sie soll 125 erfahrene und junge Leute umfassen, die immer wieder an den gleichen Orten eingesetzt werden und sich gut auskennen. […]

Ansichten

Erinnerung an Tiergarten

Seit dem Jahr 2001 gehört Moabit nicht mehr zum Bezirk Tiergarten, sondern zu Mitte. Daran hat auch die Moabiter Befreiungsbewegung nichts ändern können. Anders als Moabit gibt es keinen Ortsteil namens Tiergarten, nur “Tiergarten-Süd”. Älter […]

Kein Bild
Nachrichten

Spielplatz wird erweitert

Der Spielplatz an der Heinrich-von-Stephan-Schule an der Westgrenze Moabits wird erweitert und umgebaut. Er erhält neue Spielgeräte, die Wege werden verändert und es soll neben dem Zugang von der Kaiserin-Augusta-Allee auch einen zum Neuer Ufer […]

Kein Bild
Nachrichten

Radfahrer verletzt

Gestern Nachmittag wurde auf der Gotzkowskybrücke ein 27-jähriger Radfahrer bei einem Unfall verletzt. Er war gegen 15.45 Uhr Richtung Alt-Moabit unterwegs, als er an der Einfahrt zur Levetzowstraße auf einen abbiegenden Kleinbus prallte. Dabei erlitt […]

Nachrichten

Schlechter Scherz vom Bürgermeister

Der Bezirksbürgermeister von Mitte, Stephan von Dassel, hat am gestrigen 11.11. ein Scherz gemacht. Leider ging der ziemlich daneben. Er behauptete in einer Pressemitteilung: “Kein Mensch muss in Berlin-Mitte auf der Straße schlafen”. Das stimmt, […]

Nachrichten

Gedenken zum November-Pogrom

Zum 81. Jahrestag der November-Pogrome 1938 gibt es in Berlin mehrere Gedenkveranstaltungen, so auch in Moabit. Hier war es unter anderem die traditionelle Demonstration von der Levetzowstraße zur Putlitzbrücke. Da der 9. November dieses Jahr […]

Kein Bild
Nachrichten

Polizisten angegriffen

Autofahrer alarmierten vergangene Nacht die Polizei, weil eine Frau auf der Turmstraße immer wieder vor die Fahrzeuge gelaufen ist. Als die Beamten gegen 0.30 Uhr angekommen waren, wurde sie von der 40-Jährigen mit einer abgebrochenen […]

Kein Bild
Nachrichten

Alt-Moabit: Kfz-Kennzeichen werden erfasst

Von heute an bis einschließlich Donnerstag (7. November) werden im westlichen Abschnitt der Straße Alt-Moabit alle Auto-Kennzeichen durch eine Videokamera erfasst und ausgewertet. Dies findet an insgesamt zehn Stellen in Berlin statt, in Vorbereitung auf […]

Kein Bild
Nachrichten

Fußgängerin von Auto erfasst

Gestern Abend erlitt eine 68-jährige Fußgängerin bei einem Unfall in der Waldstraße schwere Verletzungen. Als die Frau gegen 20.15 Uhr einen Fußgängerüberweg überquerte, wurde sie von einem Pkw erfasst. Die Frau erlitt schwere Kopfverletzungen.