Kein Bild
Nachrichten

Straßenbahn fährt wieder

Seit heute fahren drei Straßenbahnlinien nach Moabit. Die 5 war bereits seit dem vergangenen Jahr vom Hackeschen Markt unterwegs zur Wendeschleife Alt-Moabit / Lüneburger Straße. Jetzt kommen die Linien 8 und 10 dazu, die bisher […]

Kein Bild
Nachrichten

Antifa-Demo

Heute Abend ist eine antifaschistische Demonstration durch Moabit gezogen. Nach einer Zwischenkundgebung vor dem Lageso sind mehrere hundert Teilnehmer/innen bis zum U-Bhf. Turmstraße gelaufen. Sie skandierten antifaschistische und antirassistische Parolen, allerdings größtenteils auf Englisch und […]

Kein Bild
Nachrichten

Körperverletzungen

Körperverletzung I Heute früh gegen 0.00 Uhr gab es eine Schlägerei am Eingang zum Krankenhaus Moabit. Ein 23-jähriger Securitymann sowie ein angetrunkener 35-Jähriger beschuldigten sich gegenseitig der Körperverletzung. Der Ältere soll dabei mit einer abgebrochenen […]

Nachrichten

Falscher Alarm im Lageso

Im Landesamt für Soziales und Ordnungsangelegenheiten in der Turmstraße, in dem noch immer täglich Hunderte von Flüchtlingen ankommen, ging heute Nachmittag eine Bombendrohung ein. Zwar stufte die Polizei die Drohung als nicht ernsthaft ein, trotzdem […]

Kein Bild
Nachrichten

Kinder eingeschlossen

Zwei 10-jährige Jungen sind gestern wahrscheinlich versehentlich in einem Umkleideraum vom Sportplatz am Neuen Ufer eingeschlossen worden. Sie konnten mit einem Handy die Polizei alarmieren, die sie nach einer dreviertel Stunde gegen 19.30 Uhr befreite.

Kein Bild
Nachrichten

Rentner wehren sich

Die teilweise über 80 Jahre alten Bewohnerinnen und Bewohner des Hansa-Ufers 5 wehren sich weiterhin gegen die geplante Sanierung ihres Hauses. Dabei sind sie nicht gegen die Sanierung an sich, sondern die folgenden Mietpreise, die […]

Kein Bild
Nachrichten

Schwerverletzter in der Turmstraße

Auf dem Gelände des Krankenhauses Moabit wurde heute Abend gegen 18 Uhr ein schwerverletzter Mann gefunden. Drei Personen sollen den Mann aus Afghanistan bereits gegen 13 Uhr ausgeraubt haben und als er sich wehrte, wurde […]

Kein Bild
Nachrichten

Polizei unterstützte Rechtsextreme

Was manche am Montag Abend schon geahnt haben, bestätigt sich immer mehr: Offenbar gibt es in der Einsatzführung der Polizei Kräfte, die Interesse an den Demonstrationen der rechtsextremen Bärgida haben. Das teilweise brutale Vorgehen gegen […]

Kein Bild
Nachrichten

Messerstich nach Raub

Gestern Nachmittag stahl ein Unbekannter auf dem Gelände des Krankenhauses Moabit einem schlafenden Mann das Handy. Als der 29-Jährige erwachte und dem Täter hinter lief, stach dieser dem Opfer vermutlich mit einem Messer ins Gesicht […]

Kein Bild
Nachrichten

Bärgida marschiert

Erneut hat die Polizei es zugelassen, dass die Faschisten der Bärgida durch Moabit marschieren dürfen. Beim Versuch einer Blockade an der Ecke Birken- und Stromstraße ging die Polizei mit Gewalt gegen die Gegendemonstranten vor, trat […]

Kein Bild
Nachrichten

Lageso: Hanke schaltet sich ein

Nachdem in den vergangenen Tagen die Situation am Lageso eskalaiert ist, gab es ein klärendes Gespräch mit den ehrenamtlichen Helfern, an dem auch der Bezirksbürgermeister Christian Hanke teilnahm. Er setzte sich danach beim Senat ein, […]

Kein Bild
Nachrichten

Lageso: Gesundheitsamt stoppt Flüchtlingshilfe

Heute hat das Gesundheitsamt die Ausgabe von geschmierten Broten, Salat und Obst an die Flüchtlinge am Lageso durch die ehrenamtlichen Helfer verboten. Weil die Ausgabestelle nicht den deutschen Vorschriften einer Gaststättenküche entspricht, dürfen keine Lebensmittel […]

Kein Bild
Nachrichten

Lageso: Helfer stellen Ultimatum

Die Initiative “Moabit hilft”, die seit zwei Wochen an der Aufnahmestelle für Asylbewerber in der Turmstraße die Hauptlast der Unterstützungsarbeit trägt, kritisiert mangelnde Hilfe bei der Koordination durch das Lageso. Ohne die Unterstützung der ehrenamtlichen […]

Kein Bild
Nachrichten

Brandstifter erwischt

Ein 42 Jahre alter Mann hat gestern Abend versucht, ein am Hauptbahnhof abgestellten Polizeiwagen azuzündet. Passanten beobachteten ihn, wie er am rechten Vorderreifen Feuer legte und alarmierten die Polizei. Die nahm den Mann noch vor […]

Kein Bild
Nachrichten

Von Dealer niedergestochen

Heute früh gegen 4.30 Uhr wurde ein 20-Jähriger im Kleinen Tiergarten niedergestochen. Nach Angaben von Zeugen wurde er zuvor von einem Unbekannten angesprochen, der ihm Drogen verkaufen wollte. Als das Opfer ablehnte, stach der Täter […]

Kein Bild
Nachrichten

Angriff auf Sicherheitsmann

Bereits am Wochenende randalierten im Hauptbahnhof zwei Männer und griffen einen Wachschützer an. In der Nacht zum Sonntag verhielten sich die 22 und 24 Jahre alten Männer in einem Supermarkt sehr aggressiv. Als ein Wachschutzmann […]

Kein Bild
Nachrichten

Lageso: Problematische Hilfe

Heute traf am Lageso ein Lieferwagen mit Lebensmitteln ein. Mehrere Männer verteilten daraus Lebensmitteln. Allerdings wollten sie ihre Hilfe ausschließlich an muslimische Flüchtlinge weitergeben. Wie sich herausstellte, waren es Salafisten aus dem Umfeld der neuköllner […]

Kein Bild
Nachrichten

Flüchtlingshilfe am Lageso

Wenn am heutigen Montag wieder die Aufnahmeeinrichtung des Lageso öffnet, werden erneut hunderte Flüchtlinge erwartet. Diesmal werden die Joahnniter sowie die Initiative Moabit hilft  von Anfang an unterstützend vor Ort sein. Wer selber als Unterstützer […]

Kein Bild
Nachrichten

Flüchtlinge weggebracht

Nachdem in der Nacht zum Samstag mehrere hundert Flüchtlinge auf dem Gelände des ehemaligen Krankenhauses Moabit uner freiem Himmel übernachten mussten, wurden am Abend rund 400 von ihnen in Notunterkünfte, private Räume sowie nach Karlshorst […]

Kein Bild
Nachrichten

Mann schwer verletzt

Heute früh gegen 1.25 Uhr wurde ein 57-jähriger Mann in der Hofdurchfahrt eines Wohnheims in Alt-Moabit gefunden. Er hatte schwere Verletzungen am Kopf, dazu eine Schnittwunde am Oberkörper. Bisher ist nicht klar was geschehen ist.

Kein Bild
Nachrichten

LaGeSo überfüllt

Die Meldestelle für in Berlin ankommende Flüchtlinge in der Turmstraße ist völlig überfüllt. In der vergangenen Nacht schliefen mindestens hundert Menschen auf dem Rasen innerhalb des Geländes des einstigen Krankenhauses Moabit. Das Landesamt für Gesundheit […]