Mädchen bei Unfall verletzt

Gestern Nachmittag gegen 16.30 Uhr kam es in der Huttenstraße zu einem Verkehrsunfall. Auf der Höhe Ufnaustraße rannte ein 7-jähriges Mädchen auf die Straße. Eine heranfahrende 53-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr das Mädchen an. Das Kind erlitt schwere Kopfverletzungen zu und kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

 


ANZEIGE