Radfahrerin bei Unfall getötet

Heute Mittag gegen 12.40 Uhr wurde auf der Beusselstraße eine Radfahrerin getötet. Ein Sattelzug, der an der Ludwig-Hoffmann-Brücke nach rechts in die Auffahrt zum Großmarkt abbog, hat die Frau offenbar übersehen. Die 32-Jährige starb noch am Unfallort. Der LKW-Fahrer kam mit einem Schock ins Krankenhaus.
Der Volksentscheid Fahrrad wird am Montag um 19.30 Uhr eine Mahnwache am Unfallort halten.

 


ANZEIGE