Wieder Raub im Kleinen Tiergarten

Am Montag Nachmittag wurde im Kleinen Tiergarten ein 49-jähriger Mann überfallen. Er gab dem Räuber sein Geld und Handy. Dann aber verfolgte er ihn und hielt ihn fest. Daraufhin wurde er mit Reizgas besprüht und der Täter tsach ihm ein Messer ins Bein. Der Räuber konnte dann unerkannt fliehen.

 


ANZEIGE