Wieder Unfall auf Alt-Moabit

Erneut gab es auf der Straße Alt-Moabit einen Verkehrsunfall mit einem Verletztem. An der Kreuzung zur Invalidenstraße erfasste gestern am frühen Abend ein 66-jähriger Autofahrer einen 54-jährigen Passanten, der die Straße offenbar alkoholisiert bei rotem Ampellicht überquert hatte. Der Passant wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

 


ANZEIGE