Männer im Park ausgeraubt

Im Kleinen Tiergarten kam es in der Nacht zu gestern zu einer Massenschlägerei. Nachdem zwei junge Männer gegen 22.30 Uhr überfallen und ausgeraubt wurden, wehrten sie sich. Daraufhin kamen rund 20 Personen dazu, die offenbar zu dem Räubern gehörten. Sie schlugen und traten auf die Opfer ein und flüchteten schließlich mit ihren Handys und Handys. Beide Männer wurden verletzt.

 


ANZEIGE