SEK-Einsatz in Moabit

Am frühen Montag Abend wurde in der Wilsnacker Str. 26 das Sondereinsatzkommando der Polizei angefordert. Nachdem Mieter des Wohnhauses einen Wasserschaden gemeldet hatten, rückte gegen 19.30 Uhr die Polizei an. An der betreffenden Wohnung wurden die Beamten mit einem Golfschläger angegriffen und im Gesicht verletzt. Der Mann warf danach Gegenstände aus dem Fenster auf die Polizei, die  die Straße absperrte und Unterstützung anforderte.
Schließlich stürmte das SEK die Wohnung und nahm den Mann fest. Er wurde in eine psychiatrische Notaufnahme gebracht.

Foto: Micha Runow

 


ANZEIGE