Rathaus wird Bürgeramt für Flüchtlinge

Im Rathaus Tiergarten am Mathilde-Jacob-Platz wird das zentrale Bürgeramt für Flüchtlinge eingerichtet. Dies hat der Christian Hanke, Bürgermeister von Mitte, bekanntgegeben. Dazu werden am Mai 50 Stellen zur Verfügung gestellt, 20 in Moabit, die anderen als Kontakt in anderen Bürgerämtern. Hanke plant im Rathaus Tiergarten die Einrichtung eines “Konpetenzzentrums Bürgerdienste für Geflüchtete”. Dies soll ein Anlaufpunkt für zahlreiche Anliegen von Flüchtlingen werden.

 


ANZEIGE