Polizisten mit Messer bedroht

Beim Versuch, einen Haftbefehl zu vollstrecken, wurden gestern Abend Polizisten mit einem Messer bedroht. Sie hatten gegen 21 Uhr in der Lübecker Straße in einer Wohnung geklingelt, den Gesuchten aber nicht angetroffen. Stattdessen bedrohte ein anderer Mann die Beamten, die daraufhin ihre Dienstwaffe zogen. Gegen den Mann wird jetzt wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung, Beleidigung und Widerstands ermittelt.

 


ANZEIGE