Falscher Alarm im Lageso

25_drohung
Im Landesamt für Soziales und Ordnungsangelegenheiten in der Turmstraße, in dem noch immer täglich Hunderte von Flüchtlingen ankommen, ging heute Nachmittag eine Bombendrohung ein. Zwar stufte die Polizei die Drohung als nicht ernsthaft ein, trotzdem wurde das Hauptgebäude geräumt und von ca. 50 Beamten durchsucht. Es wurde kein Sprengsatz gefunden.

 


ANZEIGE