Lageso: Problematische Hilfe

Heute traf am Lageso ein Lieferwagen mit Lebensmitteln ein. Mehrere Männer verteilten daraus Lebensmitteln. Allerdings wollten sie ihre Hilfe ausschließlich an muslimische Flüchtlinge weitergeben. Wie sich herausstellte, waren es Salafisten aus dem Umfeld der neuköllner Al-Nur-Moschee. Da eine Unterscheidung der Flüchtlinge nach ihrem Glauben nicht akzeptiert wird, wurden die Männer des Geländes verwiesen und verteilen die Lebensmittel außerhalb an der Turmstraße.

 


ANZEIGE