LaGeSo überfüllt

Die Meldestelle für in Berlin ankommende Flüchtlinge in der Turmstraße ist völlig überfüllt. In der vergangenen Nacht schliefen mindestens hundert Menschen auf dem Rasen innerhalb des Geländes des einstigen Krankenhauses Moabit. Das Landesamt für Gesundheit und Soziales ist nicht mehr in der Lage, alle Asylsuchenden an einem Tag zu bearbeiten und zu einer Übernachtungsmöglichkeit weiterzuleiten.

 


ANZEIGE