Polizeiwagen angegriffen

Gestern Nachmittag warf ein Mann einen Pflasterstein gegen einen vorbei fahrenden Mannschaftswagen der Polizei. Er verfehlte das geöffnete Seitenfenster nur knapp. Ein Polizist stieg mit gezogener Waffe aus, da der 34-jährige Täter mit einem weiteren Stein werfen wollte. Er konnte jedoch von einem anderen Polizisten überwältigt werden.

 


ANZEIGE