Motorradunfall

Auf der Seestraßenbrücke am Westhafen kam es gestern Mittag zu einem Verkehrsunfall. Ein LKW-Fahrer musste von der mittleren in die linke Fahrspur ausweichen, weil er von einem PKW geschnitten wurde. Dabei übersah er einen Motorradfahrer. Das 32-jährige Opfer stürzte und wurde schwer verletzt. Der Fahrer des PKW flüchtete vom Unfallort.

 


ANZEIGE