Sportcenter überfallen

Zwei Maskierte überfielen gestern Abend ein Sportcenter in der Stromstraße. Die beiden Unbekannten gingen gegen 19.10 Uhr zum Tresen und bedrohten eine Angestellte mit einer Schusswaffe. Einer der Täter entnahm die Tageseinnahmen aus der Kasse. Anschließend zerrte einer der Räuber die 21-jährige Frau an den Haaren in einen Lagerraum und schloss sie ein. Beide Täter flüchteten unerkannt. Durch die Rufe des Opfers wurde ein Sportler in einer anderen Etage des Hauses aufmerksam, der die Eingesperrte befreien konnte.

 


ANZEIGE