Ausstellung “Nicht misshandeln – Das Krankenhaus Moabit”

Nach zwei Jahren Umbaupause wird im Rathaus Tiergarten wieder die Ausstellung über das Krankenhaus Moabit gezeigt. Sie erinnert vor allem an die Zeit während der Nazidiktatujr, in der ein großer Teil der Belegschaft aus politischen oder rassischen Gründen entlassen und getötet wurde. Auch der Widerstand der verbliebenen Ärzte wird dokumentiert. So wurde Oberarzt Dr. Georg Groscurth vom Volksgerichtshof zum Tode verurteilt und hingerichtet.
Leider liegt die Ausstellung sehr versteckt in der 4. Etage.

 


ANZEIGE

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*