Alte Dame beraubt

An der Bushaltestelle Havelberger Straße wurde am vergangenen Freitag eine 70-jährige Rentnerin beraubt. Aus einem Auto heraus wurde sie angesprochen und nach dem Weg zum nächsten Krankenhaus gefragt. Als sie sich herunterbeugte, wurde ihr die Goldkette von Hals gerissen, eine Erinnerung an ihren verstorbenen Mann. Die beiden Täter konnten mit dem Auto unerkannt entkommen.

 


ANZEIGE

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*