Schüleraktion zur Gedenken an Deportationen

Im Rahmen der Kampagne “Ihr letzter Weg” ist gestern eine Schulkasse der Hedwig-Dohm-Oberschule durch den Stephankiez gezogen und hat dort auf dem Bürgersteig mit gelber Farbe gesprüht. Zu sehen ist die Webadresse der Kampagne sowie Davidsterne, alles mit Kreidefarbe angebracht. Damit haben die Jugendlichen den letzten Teil der Deportationsstrecke kenntlich gemacht, den die Juden ab 1941 zum Güterbahnhof Moabit gehen mussten.
Mehr Infos: www.ihr-letzter-weg.de/689

Schueler

 


ANZEIGE

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*