Richtfest für das Innenministerium

Am Neubau des Bundesinnenministerium wurde heute das Richtfest gefeiert. Der Bau auf dem Moabiter Werder am östlichen Ende von Alt-Moabit kostet rund 200 Millionen Euro. Er ersetzt den Standort auf dem ehemaligen Bolle-Gelände, wo das BMI einen Flügel des Freiberger-Hochhauses angemietet hat.

 


ANZEIGE

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*