Nachbarschaftsladen Stephans

Der Nach­bar­schafts­laden Stephans vom Moabiter Ratschlag in der Stend­aler Straße ist ein Ort, an dem Nach­barn und Nach­ba­rinnen sich begegnen, Ideen spinnen und gemein­same Projekte ins Leben rufen. Hier entstehen Netz­werke, die auf Unter­stüt­zung und Zusam­men­halt basieren. Der Nach­bar­schafts­laden bietet viel­fäl­tige Räume und Akti­vi­täten: Vom Buch-Club zum Senio­ren­café, über Strick- und Künst­le­rIn­nen­gruppen bis hin zu Yoga in der Mittags­pause ist das Angebot so viel­fältig wie die Anwoh­nenden.

Jeden Diens­tag­nach­mittag hält die Stadt­teil­ko­or­di­na­tion Moabit Ost ihre Offene Kiez­sprech­stunde ab. Das Angebot der mobilen Stadt­teil­ar­beit „Kiez Machen“ schließt sich an die Sprech­stunde von 16 bis 18 Uhr an und bietet unter­schied­liche Mitmach-Akti­vi­täten an. Hier haben Sie die Gele­gen­heit, sich mit Nach­ba­rInnen zu treffen, sich über aktu­elle Entwick­lungen in der Nach­bar­schaft zu infor­mieren oder Hilfe und Bera­tung zu erhalten.

Zusätz­lich bietet die Stadt­teil­ko­or­di­na­tion Förder­gelder für Aktionen im Kiez an. Die Stadt­teil­kasse Moabit-Ost unter­stützt Initia­tiven von enga­gierten Bewoh­ne­rInnen, lokalen Gruppen und Vereinen aus der Bezirks­re­gion Moabit Ost mit Förde­rungen von bis zu 500 EUR.

[ Artikel drucken oder PDF ]

ANZEIGE