Betroffenenladen

Der B-Laden versteht sich als ein Ort, von dem aus die Nachbarschaft ihr öffentliches Leben organisieren kann. Träger ist der Verein “Für eine Billige Prachtstraße – Lehrter Straße” e.V.
Hier finden Sitzungen zu vielen Themen statt. Der Laden steht den verschiedenen Gruppen, die sich um die Verbesserung des Wohnumfeldes kümmern, zur Verfügung.
Themen sind allgemein bezahlbare Mieten, mehr Aufenthaltsqualität im Straßenland, soziale Sicherheit, ein funktionierendes Wohnquartier sowie behutsame und sozial ausgewogene Stadtentwicklung

B-Laden
Lehrter Str. 27-30, 10557 Berlin
Offenes Büro Nachbarn für Nachbarn, Nachbarschafts-Café
Montag + Donnerstag 15-18 Uhr
b-laden@lehrter-strasse-berlin.net
www.lehrter-strasse-berlin.net

[ Artikel drucken oder PDF ]

ANZEIGE