Moabit-Rätsel

Nach dem Krieg waren einige Teile Moabits zerstört, teilweise großflächig. Man erkennt es gut, weil dort die 1950er- und 60er-Jahre-Häuser stehen.
Eine dieser Blöcke ist der hier gezeigte. Die dort zu sehenden Altbauten stehen heute alle noch. An welcher Straßenkreuzung wurde das Foto aufgenommen?

Diesmal gibt es einen kostenlosen Zugang zu Online-Quiz Wer kennt Berlin? zu gewinnen!
Es gewinnt, wer als Erstes die korrekte Antwort gibt! Die Antwort bitte als Kommentar schreiben. Die Freischaltung erfolgt nicht sofort.

AUFLÖSUNG:
Es ist die Kreuzung Birkenstraße und Wilsnacker Straße, fotografiert im Jahr 1952. Hinten macht die Wilsnacker einen Knick nach links. Nach rechts geht die Kruppstraße ab. Damals lagen in der Birkenstraße noch die Schienen der Straßenbahn Richtung Bremer Straße.
Katja Madera und Olaf Stender haben das richtig erkannt und bekommen einen Zugang zum Online-Quiz.

 


ANZEIGE

6 Kommentare

  1. Das ist definitiv Birkenstraße von Links nach rechts, die die Wilsnacker Straße kreuzt.

  2. Stephanplatz, als dort noch die Straßenbahn fuhr. Halbrechts die Havelberger Straße, hinten die Stendaler Straße.

Kommentare sind deaktiviert.