Glasfasernetz für 1/3 Moabits

Die Telekom wird in Moabit ein Glas­fa­ser­netz für 17.700 Haus­halte ausbauen. Das neue Netz ermög­licht Band­breiten bis zu 1 Gigabit pro Sekunde. Bean­tragen müssen dies die Haus­ei­gen­tümer, nicht die Miete­rInnen. Aller­dings werden vorläufig nur die Gebäude zwischen Beussel- und Strom­straße versorgt. Ob und wann auch die Gebiete west­lich und östlich damit versorgt werden, ist unbe­kannt.


[ Artikel drucken oder PDF ]