City-Toilette aufgebrochen

Eine Zivistreife des Ordnungsamtes beobachtete am vergangenen Wochenende, wie mehrere Personen die City-Toilette am Ottoplatz aufbrechen wollten. Alarmierte Polizisten nahmen vier Täter fest, bei denen neben einer großen Menge Münzgeld auch Stich- und Hebelwerkzeug gefunden wurden.
In der vergangenen Zeit gab es immer wieder Vorfälle, dass die Geldboxen dieser Toiletten aufgebrochen und ausgeraubt wurden.