Milliarden-Auftrag – trotzdem Einsparungen

Gestern wurde bekannt, dass Siemens Energy einen Großauftrag für die Herstellung eines Gaskraftwerks in Brasilien bekommen hat. Er wird der Firma eine Milliarde Euro einbringen. Produziert werden die Gasturbinen in den kommenden drei Jahren im Moabiter Werk in der Huttenstraße. Das hält Siemens aber nicht von den geplanten Einsparungen ab. Bis 2025 sollen im Gasturbinenwerk Moabit 600 Arbeitsstellen gestrichen werden.

 


ANZEIGE