Im Hauptbahnhof bestohlen

Glück im Pech hatte ein 37-Jähriger, der Mittwoch früh im Hauptbahnhof mit einem jüngeren Mann sprach. Dessen Komplize stahl währenddessen den Rucksack des Mannes und beide flüchteten dann mit einem Taxi. Der Bundespolizei gelang es, den Zielort des Taxis zu ermitteln und vor Ort nahmen sie die 22 und 27 Jahre alten Täter fest. Der gestohlene Rucksack konnte dabei sichergestellt werden, außerdem Drogen und ein Messer. Da beide einschlägig bekannt waren, erhielten sie einen Haftbefehl.

 


ANZEIGE