U-Bahn-Baustelle Birkenstraße

Seit 2016 wird am U-Bhf. Birkenstraße gebaut. Zwei Jahren nun am neuen Eingang sowie dem Fahrstuhl in der Wilhelmshavener Straße. In der Zwischenzeit mussten die Arbeiten unterbrochen werden, weil nach Angaben von Bauarbeitern Moniereisen vergessen wurden, so dass ein Teil wieder abgerissen werden musste.
Nun ist der Rohbau des neuen Eingangs fertig und die Arbeiten für den Aufzug können beginnen. Für diesen sind erneut 12 Monate veranschlagt.
Innerhalb des Bahnhofes finden zurzeit Sanierungsarbeiten an den Wänden Hintergleis statt. Diese Arbeiten können nur nachts in der Betriebspause der U-Bahn ausgeführt werden und dauern bis zum Ende des Jahres an.
Die neue Treppe und der Aufzug werden zeitgleich in Betrieb genommen. Dies ist nun für das Frühjahr 2022 vorgesehen.
Im Anschluss daran werden die Innentreppen im Bahnhof saniert, wofür etwa sechs Monate bis Ende 2022 benötigt werden.
Weil wir dich lieben…

 


ANZEIGE