Buchläden sind offen

Falls sich jemand langweilt: Trotz Lockdown dürfen die Buchläden in Berlin geöffnet sein. Eine gute Gelegenheit, sich mal wieder umzuschauen, was es Neues gibt. Egal ob Krimi, softe Literatur, Blicke in die Wissenschaft oder die Geschichte: Wer einen Buchladen besucht, betritt eine ganze Welt.
Zum Beispiel in der Dorotheenstädtischen Buchhandlung, Turmstr. 5, gegenüber des Kriminalgerichts.

 


ANZEIGE